Hot Stories

Spice Girls: Nicht alle dürfen zur royalen Hochzeit von Meghan Markle und Prinz Harry

Von Linnea am Donnerstag, 17. Mai 2018 um 09:56 Uhr

In zwei Tagen findet die royale Hochzeit von Meghan Markle und Prinz Harry statt. Jetzt wurde bekannt, dass ein Auftritt der Spice Girls nicht stattfinden kann... 

Bis zur Märchenhochzeit von Prinz Harry und seiner Meghan Markle sind es nur noch zwei Tage. In den vergangenen Wochen wurde deshalb nicht nur über die Gästeliste des Paares, den Flavour ihres Weddingcakes und den Designer des Brautkleides der 36-Jährigen spekuliert, auch über mögliche Showacts kursierten die wildesten Gerüchte. Neben Ed Sheeran, galten auch die Spice Girls, die gerade erst bekannt gegeben haben eine Réunion für ein paar geheime Projekte zu planen, als ein möglicher Programmpunkt auf dem wohl schönsten Event des Jahres...😍

Mel B verrät: Die Spice Girls könnten bei den Royals auftreten

In einem Interview mit The Real im vergangenen Februar verriet Mel B nicht nur, dass sie an der Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle teilnehmen würde, sondern auch, dass alle "fünf Spice Girls" zu dem Event eingeladen wären. Bereits nach dieser Offenbarung rutschte ihr ein peinlich berührtes "Wieso bin ich so ehrlich?!" heraus. Doch damit noch nicht genug: Auf die Frage von Moderatorin Loni Love, ob die Band für das Brautpaar performen würde, blickte die 42-Jährige ertappt nach unten auf ihre Karten, während das Publikum ausrastete vor Freude, um dann zu verkünden: "Ich muss gehen. Ich werde sonst gefeuert."

Es wäre nicht nur DER Auftritt des Jahres, sondern für die Spice Girls, bestehend aus Victoria Beckham, Geri Halliwell, Emma Bunton, Melanie Chisolm und Melanie Brown, die perfekte Bühne für eine Réunion und für das Brautpaar Prinz Harry und Meghan Markle die beste Unterhaltung, die man sich für eine Hochzeit nur wünschen kann, kurz gesagt: Eine echte Win-Win-Situation!

Das steht dem Auftritt der Spice Girls im Weg 😪

Wie Page Six nun allerdings berichtete, wird dieser Kindheitstraum für Meghan Markle nicht wahr werden, da nicht einmal alle Spice Girls zum royalen Event des Jahres eingeladen wurden. "Nur Victoria, Emma und Geri sind eingeladen, also offensichtlich sollten die Spice Girls niemals performen", verriet eine Quelle dem Online Magazin. Mel B und Mel C sollen hingegen keinen Platz in der Kapelle erhalten – was für eine traurige News… Wir können nur vermuten, dass insbesondere das Scary Spice, das das Gerücht einer Performance überhaupt erst aufkommen ließ, ganz besonders enttäuscht ist...

Ein kleiner Trost für alle Fans: Die Spice Girls sollen eine Tour für den Sommer planen – wir halten euch definitiv auf dem Laufenden!💕

Du willst die Updates nicht verpassen? Schenk uns dein LIKE und wir versorgen dich mit noch mehr GRAZIA auf Facebook! https://www.facebook.com/GraziaMagazin/