Hot Stories

Rihanna: Das Geheimnis um ihren neuen Lover wurde gelüftet

Von julia.mattyhse am Donnerstag, 29. Juni 2017 um 09:50 Uhr

Rihanna scheint ihre letzten gescheiterten Beziehungen endlich verkraftet zu haben, wie die neuesten Bilder beweisen…

Seit der offiziellen Trennung von Drake, Ende vergangenen Jahres, hat man Rihanna nicht mehr wirklich mit einem Mann gesehen. Immer wieder hatten wir darauf gehofft, dass die Zwei ein Liebescomeback feiern, doch diese Illusion ist spätestens jetzt in weite Ferne gerückt: Nachdem der Rapper bei den NBA Awards mit der Sportmoderatorin Rosalyn Gold-Onwude über den roten Teppich turtelte, scheint auch Rihanna endgültig über ihren Ex hinweg zu sein, wie die neuesten Bilder eindeutig beweisen…

Rihanna: Liebesurlaub in Spanien

Rihanna gönnt sich momentan eine kleine Auszeit in Spanien. Während sie ihre Tour-freie Zeit sonst gerne mit ihren Mädels und wilden Partynächten verbrachte, lässt es dieses Mal etwas ruhiger angehen – aber nicht weniger heiß!

Die "Work"-Interpretin ist nämlich nicht alleine unterwegs: Im Pool ihrer Villa turtelte sie heftig mit ihrem unbekannten Begleiter, und der kann sich sehen lassen – dunkle Haare, brauner Teint und dazu ein (vielleicht verliebtes? 😉) Zahnpastalächeln. Zum Glück haben die beiden vor lauter Herzchen in den Augen die Paparazzi gar nicht bemerkt, denn sonst hätten wir auf die heißen Bilder verzichten müssen.

Wer ist Rihannas Neuer?

Mit Hassan Jameel, so heißt der mysteriöse gut aussehende Mann, hat sich das Bad Gal einen dicken Fisch geangelt. Seiner Familie gehört nicht nur eine Vertriebsgesellschaft für Toyota Motors, die in Saudi Arabien und anderen Ländern des Nahen Ostens tätig ist, sondern auch eine ganze Fußballmannschaft. Die Saudi Arabische Liga wird auch Jameel Liga genannt – das sagt doch eigentlich schon alles, oder? Das gesamte Vermögen des Clans wird auf 1,3 Milliarden Euro geschätzt. Doch das dürfte Riri egal sein, schließlich verdient sie als eine der erfolgreichsten Sängerinnen selbst mehr als genug. Was ihr aber besonders gut gefallen dürfte: Ihr Boyfriend (?) führt die Unternehmenseigene Charity-Organisation, die sich für "die soziale, kulturelle, pädagogische und wirtschaftliche Entwicklung von Individuen und Gemeinschaften im Nahen Osten" einsetzt.

Und Hassan scheint eine Schwäche für temperamentvolle Frauen zu haben. Im vergangenen Sommer wurde der Hottie noch an der Seite von Naomi Campbell gesehen. Sie turtelten durch London und besuchten zusammen das Time Festival in Los Angeles. Viele Fans glauben, dass er der Grund dafür ist, dass die beiden Powerfrauen nicht mehr miteinander sprechen – obwohl sie sich jahrelang gegenseitig unterstützt haben. Doch das Topmodel dementierte diese Gerüchte schon vor Monaten: "Ich streite mich nicht, vor allem nicht mit schwarzen Frauen, die ich für stark halte. Wir haben beiden mit den gleichen Problemen zu kämpfen."

Wir sind jetzt schon echte Fans des (hoffentlich) neuen Power-Couples und hoffen, dass Rihanna nach Rüpel-Ex Chris Brown und On-Off Lover Drake endlich mal wieder Schmetterlinge im Bauch hat. 😍

Dir hat der Artikel gefallen? Willkommen im GRAZIA-Cosmos ♥ Schenk uns dein LIKE und wir versorgen dich mit noch mehr GRAZIA auf Facebook!