Hot Stories

Rihanna und Drake treffen aufeinander und DAS passiert

Von Linnea am Dienstag, 11. April 2017 um 11:03 Uhr

Wie unangenehm es sein kann, auf seinen Ex zu treffen, mussten jetzt auch Rihanna und Drake erfahren…

Wenn Ex-Freunde aufeinander treffen, ist es immer (!) eine unangenehme Situation, egal wer die Beziehung beendet hat und wer verlassen worden ist. Doch wie schlimm muss es bitte sein, wenn die ehemaligen Turteltauben zwei Celebrities sind und die gesamte Welt ihnen bei ihrer Begegnung zusieht? Das zeigten uns nun Sängerin Rihanna und und Rapper Drake…😳

Rihanna und Drake treffen aufeinander und DAS passiert…

Auf einer Geburtstagsparty des Kindes eines befreundeten Paares, trafen die ehemaligen Verliebten aufeinander und überspielten den sichtbar unangenehmen Moment, indem sie sich vollkommen ignorierten: Während Rihanna ihre Babysitter-Qualitäten unter Beweis stellte und am Rand des Bällebads mit den Kids spielte, hockte Drake in einer Ecke und spielte lässig mit dem Zipper seiner Jacke. Autsch! Das sieht nicht so aus, als würde diese On-Off-Beziehung demnächst eine neue Runde auf dem Liebeskarussell drehen…😂

Wir erinnern uns, dass Rihanna und Drake es erst vor rund acht Monaten das letzte Mal miteinander versucht haben und ihre Beziehung mit öffentlichen Liebesbeweisen, wie riesiger Reklametafeln, zuckersüßen Instgram-Posts und sogar einer rührenden Rede des Rappers an seine Herzdame bei den MTV Video Music Awards, krönten. Auch wenn der Zeiger derzeit nicht auf Liebescomeback steht, wissen wir, dass die beiden Künstler schon öfter wieder zueinander gefunden haben.😏

Wir hoffen, dass die beiden Turteltauben irgendwann wieder zusammenkommen…😍