Hot Stories

Selena Gomez: Jetzt spricht sie erstmals über Justin Bieber

Von Jenny am Freitag, 1. Dezember 2017 um 10:55 Uhr

Selena Gomez hat im Jahr 2017 so einige Veränderungen durchmachen müssen. In einem Interview mit Billboard, verriet sie nun endlich sehnlich erwartete Details über ihr Liebesleben...

 

Dass Selena Gomez in den vergangenen Monaten einiges mitmachen musste, ist kein Geheimnis. Nach ihrer schweren Nierentransplantation, die aufgrund ihrer Lupuserkrankung notwendig war, ging ihre 10-monatige Beziehung zu Rapper The Weeknd in die Brüche. Anschließend wagte sie ihren ersten öffentlichen Auftritt bei den AMAs nach rund einem Jahr. Da die 25-Jährige in der Vergangenheit an schwerem Lampenfieber litt, wird auch dieser eine echte Herausforderung gewesen sein. Jetzt gab die Beauty Billboard ein Interview und sprach erstmals über ihren On-Off-Boyfriend Justin Bieber und ihr Verhältnis zu Ex-Freund The Weeknd.

Seit rund einem Monat zeigt sich Selena Gomez wieder mit Justin Bieber in der Öffentlichkeit. Nach gemeinsamen Besuchen in der Kirche, einem ausgiebigen Spaziergang und einem öffentlichen Kuss, gab die BFF von Taylor Swift nun dieses Statement ab: "Ich bin 25. Ich bin nicht 18 oder 19 oder 20. Ich weiß Menschen zu schätzen, die einen großen Einfluss auf mein Leben haben. Vielleicht habe ich früher versucht, etwas zu erzwingen, das nicht gepasst hat. Aber das heißt nicht, dass man keine Gefühle mehr für jemanden hat." Wir fragen uns: Spricht die Sängerin gerade etwa von Justin Bieber? Natürlich bestätigte die Beauty vorerst keine Gerüchte über eine Réunion mit dem "Friends"-Interpreten, ein Dementi klingt allerdings definitiv anders. 😏

Selena Gomez: Ist sie schon wieder in festen Händen? ❤️

Außerdem verriet die "Wolves"-Interpretin auch einige Details über die Trennung von ihrem Ex-Freund The Weeknd, die Ende Oktober bekannt wurde und lässt uns direkt zweifeln, ob sie nicht längst schon wieder in einer neuen Beziehung ist. Anstatt auf die Frage zu antworten, wie sie sich als Single fühlt, erklärte die Texanerin, dass sie und der Rapper immer noch eine "wahre Freundschaft" verbindet. Die Schauspielerin berichtete gegenüber Billboard: "Ich habe wirklich noch nie in meinem Leben so eine Erfahrung gemacht. Wir haben es als beste Freunde beendet. Es ging darum, füreinander da zu sein und zu sorgen. Und das war wirklich außergewöhnlich für mich."

 

Ein Beitrag geteilt von Sel G (@selenas_baes) am

Ob das Verhältnis der einstigen Lovebirds immer noch in einer solchen Verfassung ist, wagen wir allerdings zu bezweifeln. Denn erst am vergangenen Montag entfolgte der "Starboy"-Interpret nicht nur seiner Ex auf Instagram, sondern löschte auch noch die Schnappschüsse des ehemaligen Disneystars, die zuvor noch seinen Account schmückten. Das Interview mit Billboard entstand vor dem klaren Schnitt des Rappers, der nach dem Break-up bereits seine Ex-Freundin Bella Hadid und sogar die Sängerin Katy Perry gedatet haben soll. 😱

So glücklich ist Selena Gomez jetzt

Dennoch haben wir den Eindruck, das Selena Gomez ziemlich zufrieden mit ihrer Bilanz von 2017 ist. Die Sängerin gab zu: "Ich bin sehr stolz darauf, wo ich gerade bin. Ich gehe mit den Dingen auf eine gesunde Weise um. Ich kann gerade genießen, wo ich mich befinde. Ich liebe es, in der Lage zu sein "nein" zu sagen. Ich mag es ein Teil der Welt zu sein." Wir sind echte Fans von der positiver Einstellung der 25-Jährigen und hoffen, dass die Beauty sich eine solche beibehält. 👏🏼

Du willst die Updates nicht verpassen? Schenk uns dein LIKE und wir versorgen dich mit noch mehr GRAZIA auf Facebook!