Hot Stories

Selena Gomez und Justin Bieber: Jetzt äußert sich ihre Mutter zur Beziehung

Von Linnea am Montag, 15. Januar 2018 um 09:03 Uhr

Nachdem der Streit über Justin Bieber zwischen Selena Gomez und ihrer Mum eskalierte, äußerte sich diese erstmals über das Liebescomeback ihrer Tochter…

Es war DAS Liebescomeback 2017: Nachdem sich Selena Gomez im vergangenen Oktober von dem Rapper The Weeknd getrennt hatte, wurde sie schon kurze Zeit später mit ihrem Ex-Boyfriend Justin Bieber auf zuckersüßen Dates gespottet. Während die Beauty mit ihrem ehemaligen On-Off-Beau schnell wieder auf Wolke 7 schwebte, was natürlich alle #Jelena-Fans (uns eingeschlossen💁🏼) zum Ausrasten vor Freude brachte, schien die Familie der 25-Jährigen alles andere als begeistert von der Réunion, sodass der ehemalige Disney-Star und seine Mum sich vor lauter Streitigkeiten sogar via Instagram entfolgten. Jetzt sprach diese endlich aus, was sie wirklich von der Romanze ihrer Tochter und dem "Baby"-Interpreten halte…😳

Mandy Teefey: "Selena kann ihr Leben so leben, wie sie möchte"

Wie alle Eltern, möchte auch Mandy nur das Beste für ihren Sprössling und obwohl sie gegenüber Gossip Cop nun zugab, "nicht glücklich" über die Réunion ihrer ältesten Tochter und dem Kerl zu sein, der dieser so oft das Herz gebrochen hat, erklärte sie, dass die "Bad Liar"-Interpretin "erwachsen sei und ihre eigenen Entscheidungen treffen könne", die sie respektieren würde, denn "Selena könne ihr Leben so leben, wie sie möchte, so lange sie glücklich, sicher und gesund sei." Wir sind froh darüber, dass die 41-Jährige sich anscheinend endlich mit dem Liebescomeback des It-Couples abgefunden hat…🙆

Obwohl Ende des vergangenen Jahres bekannt wurde, dass Mandy aufgrund eines Schocks über die Réunion der Beziehung ihrer Tochter sogar im Krankenhaus gewesen sei, soll der Streit zu Selena auch so schlimm geworden sein, weil diese ihre Mutter und ihren Stiefvater als Manager gefeuert habe. Diesen Gerüchten machte die 41-Jährige nun ein jegliches Ende: "Jede Mutter und Tochter haben Unstimmigkeiten. Wir haben niemals erwartet, ihr ganzes Leben zu managen. Wir haben Zeit mit der Familie verloren, weil die einzige Zeit in der wir sie gesehen haben, ging es um das Business." Scheint, als wären alle dabei, sich wieder anzunähern…👏

Wir hoffen, dass das Verhältnis von Selena und ihrer Mum sich ganz schnell wieder erholt, denn das Leben ist eindeutig zu kurz für solche Streitigkeiten…💫

Du willst die Updates nicht verpassen? Schenk uns dein LIKE und wir versorgen dich mit noch mehr GRAZIA auf Facebook! https://www.facebook.com/GraziaMagazin/