Hot Stories

So denkt Justin Biebers Mutter über Selena Gomez

Von Jenny am Montag, 11. Dezember 2017 um 09:53 Uhr

In den vergangenen Wochen zeigten sich Justin Bieber und Selena Gomez wieder gemeinsam in der Öffentlichkeit. Nun äußerte sich endlich die Mutter des Sängers über sein On-Off-Girlfriend...

Wer hätte am Anfang des Jahres erwartet, dass Justin Bieber und Selena Gomez wieder zueinanderfinden? Richtig, niemand! Auch wenn die Jelena-Fans sich wahrscheinlich nichts sehnlicher gewünscht haben, schien das Liebescomeback gänzlich ausgeschlossen. Nicht zuletzt, weil die 25-Jährige mit dem Rapper The Weeknd endlich eine neue Liebe fand und glücklicher denn je wirkte. Nachdem Anfang Oktober jedoch bekannt wurden, dass die einstigen Lovebirds von nun angetrennte Wege gehen, zeigte sich der ehemalige Disney-Star auch direkt mit seinem Ex-Boyfriend Justin Bieber. Bisher gaben die beiden noch kein öffentliches Statement ab. Es ist jedoch kein Geheimnis, dass gerade die Familie der Sängerin die Réunion mit Vorsicht betrachtet. Jetzt verriet Justins Mom in einem Interview endlich auch ihre Sicht der Dinge.

Selena Gomez: So steht Justin Biebers Mom zu ihr

Am vergangenen Samstag, fand der Justice Speaks Holiday Benefit Luncheon in Los Angeles statt und die Mutter des "Company"-Sängers schwärmte gegenüber dem People Magazin von Selena Gomez: "Ich weiß nicht so viel über ihre persönliche Beziehung, weil sie nicht viel davon teilen, aber ich liebe sie." Weiter erklärte die Kanadierin: "Ich unterstütze alles, was er tut, wenn er sie liebt, dann liebe ich sie auch und ich habe sie getroffen und wir haben eine spezielle Verbindung und ich denke sie ist sehr kostbar." Auch wenn die Worte der 41-Jährige erstmal ziemlich vielversprechend klingen, bestätigte Pattie Malette vorerst nichts: "Ich kann nicht wirklich etwas über ihre Beziehung sagen, das ist etwas zwischen ihnen." Wir müssen uns also zunächst mit dem ersten Bild ihres Kusses begnügend und weiterhin auf eine Stellungnahme warten. 😍

© Getty Images

Justin Bieber: Ist er nun endlich angekommen?

Die Mutter des "Baby"-Interpreten sprach außerdem über die Veränderung ihres Sohnes und erklärte: "Ich denke, er legt seinen Fokus auf Gott und er versucht wirklich herauszufinden, was für ihn zählt und was etwas bedeutet. Ich denke, er versucht irgendwie normal zu sein in einer abnormalen Welt. Er versucht, seine Balance zu finden. Ich habe das Gefühl, er wird erwachsen und ich bin sehr stolz auf ihn." Hach… das klingt doch wirklich danach, dass der 23-Jährige endlich zum Mann wird und damit möglicherweise auch bereit ist, um für Selena Gomez ein liebevoller Boyfriend zu sein (oder wie manch ein Fan sogar glaubt schon bald ein fürsorglicher Verlobter).

Du willst noch mehr über das Liebesleben von Selena Gomez und Justin Bieber erfahren?

Spielt Justin Bieber ein Spiel mit Selena Gomez?!

Selena Gomez: Jetzt spricht sie erstmals über Justin Bieber

Deshalb fasziniert uns die Lovestory von Selena Gomez und Justin Bieber