Hot Stories

So fühlt sich George Clooney mit Amals Schwangerschaft

Von julia.mattyhse am Mittwoch, 29. März 2017 um 16:22 Uhr

Im Sommer werden George und Amal Clooney das erste Mal Eltern. Für beide ist es komplettes Neuland, trotzdem scheinen sie super entspannt.

Dass George Clooney überhaupt mal heiraten würde, daran hat schon fast keiner mehr geglaubt, bis Amal Clooney kam. Die erfolgreiche Anwältin und der Schauspieler sind seit 2014 verheiratet und freuen sich auf ihre ersten gemeinsamen Kinder. Im Interview sagte der "Money Monster"-Star kürzlich, dass die beiden sich auf die Geburt vorbereiten. Im Sommer sollen die Zwillinge kommen, sie werden zum ersten Mal Eltern.

George Clooney:"Ich weiß wie man wickelt."

Auf der Promo Tour zu seinem neuesten Film "Money Monster" sprach George Clooney erstmals über Amals Schwangerschaft und wie es dem Power Couple geht. "Ihr geht es wirklich gut. Sie ist einfach unglaublich. Ich habe wirklich nichts zu tun. Es gibt nichts,was ich machen kann um zu helfen, außer Tee kochen und sowas. Windeln sind ein ein wichtiger Bestandteil des Lebens, also nicht für mich sondern für die Kinder." scherzt der 55-Jährige. "Ich weiß wie man wickelt. Ich weiß worauf ich mich eingelassen hab." Hoffentlich ist er sich da auch noch so sicher, wenn die Zwillinge da sind. Laut Mama Clooney soll Amal einen Jungen und ein Mädchen erwarten.

Auch seine Frau Amal scheint davon überzeugt zu sein, dass ihr Liebster ein guter Papa wird: "Ich denke, es wird alles gut. Ich glaube, es wird alles ganz natürlich sein. Ich mache mir überhaupt keine Sorgen um ihn."

Bei so viel Vorfreude kann ja fast nichts mehr schiefgehen. Wir können die ersten Familienfotos kaum abwarten! 👩‍👩‍👧‍👦😍