Hot Stories

Stalker wurde endlich gefasst: Taylor Swift kann aufatmen!

Von Laura V. am Sonntag, 13. November 2016 um 13:27 Uhr

Oh mein Gott, ständig hören wir neue Stalker-Geschichten aus der Promi-Welt. Auch Taylor Swift (26) hat dieses Schicksal teilen müssen. Gott sei Dank kann die Sängerin nun aber wieder aufatmen, denn der Mann, der ihr seit ewigen Zeiten nachstellt, wurde endlich verhaftet.

Taylor Swift erwirkte bereits ein Kontaktverbot gegen Frank Andrew Hoover (39), nachdem er sie lange Zeit gestalkt hatte und sogar ihrem Vater Briefe zukommen ließ. In einem der Nachrichten schrieb er:

Ohne sie [Taylor Swift] wandere ich für immer alleine auf dieser Erde und sie wird weiter nur scheiternde Beziehungen erleben.

Eigentlich durfte er sich nicht näher als 150 Meter an die Sängerin heranwagen. Diese Auflage hat er nun allerdings missachtet und folgte ihr wieder, um mit Taylor zu reden und Fotos zu machen. Nun drohen ihm bis zu zehn Jahre Haft. Eine Fanliebe, die definitiv zu weit geht.