Hot Stories

Stylisch durch die Schwangerschaft: Rosie Huntington-Whitely macht's vor!

Von Frederika am Freitag, 31. März 2017 um 16:16 Uhr

Topmodel Rosie Huntington-Whitely erwartet ihr erstes Kind und zeigt uns, wie man vor der Geburt seinen Bauch am schönsten in Szene setzt…

Klar, Rosie Huntington-Whitely war schon immer die personifizierte Perfektion, doch dass sie sich auch trotz rundem Bauch keinen einzigen Fashion-Ausrutscher erlaubt, da waren wir uns dann doch nicht so sicher. Als Model weiß sie zwar genau, was sie tragen kann und was sie beim Frühjahrsputz im Kleiderschrank lieber rausschmeißt, doch so eine Babykugel ist ja doch eher ein ungewohntes Accessoire.

Rosies Schwangerschafts-Style – Dadurch zeichnet er sich aus

Für Rosie gibt es zwei Optionen: Schwarze, weit geschnittene Pieces, die den Babybauch kaschieren oder enge Kleider, die einen klaren Fokus auf ihren neuen, kugelrunden Hingucker legen. Egal wofür sie sich entscheidet: Ihr Outfits sind immer harmonisch, ruhig und elegant.
Was uns außerdem auffällt: Seit sie uns vor 7 Wochen von ihrem Nachwuchs wissen ließ, hält die Glamour-Beauty ihr Make-Up merklich schlicht und lässt stattdessen den Schwangerschaftsglow für sich sprechen. Mama-Glück macht eben schön…