Hot Stories

Taylor Swift: Seltenes Outing mit Boyfriend Joe Alwyn

Von Frederika am Samstag, 10. März 2018 um 10:36 Uhr

Taylor Swift zeigt sich endlich mit Boyfriend Joe Alwyn und versucht dabei, die Paparazzi zu ignorieren…

Auf diese Fotos haben wir lange gewartet: Taylor Swift zeigt sich endlich wieder mit ihrem Liebsten, Schauspieler Joe Alwyn, an ihrer Seite und wir sind erleichtert. Am Mittwoch wurden die beiden bei einer gemeinsamen Wanderung in Malibu gesehen. Es ist eines der wenigen Outings, bei denen das Paar sich gemeinsam zeigt, denn im Gegensatz zu ihren vorherigen Beziehungen (wir sagen nur: Hiddleswift und Calvin Harris) hält die Sängerin ihre Liebe zu dem britischen Beau weitgehend aus der Öffentlichkeit heraus. Ob das an den schlechten Erfahrungen liegt, die sie vor ihrem neuen Liebesglück machen musste?

Taylor Swift und Joe Alwyn: So gestaltet sich ihre private Beziehung

Ganze eineinhalb Stunden soll das Paar unterwegs gewesen sein – Taylor in einem lässigen Sportoutfit, Joe dagegen blieb bei Jeans und T-Shirt. "Taylor sah von der Wanderung sehr erschöpft aus, aber war Joe sehr nah und hielt sich an seinem Arm fest oder griff nach seiner Hand. Sie sahen sehr friedlich und entspannt aus. Es ist eine Wanderung mit herrlichem Ausblick über den Ozean", teilte ein Augenzeuge E! News mit. Ja, Couple-Workouts können also auch romantisch sein – zumindest wenn man über das Meer gucken kann. Die Sichtung der Lovebirds deutet darauf hin, wie sie ihre heimliche Beziehung gestalten: Sie lassen es, trotz dem Stress durch Taylors Berühmtheit und ihrer Fernbeziehung zwischen London und Los Angeles, entspannt angehen. Die 28-Jährige soll dem Briten vertrauen, es soll lange, ernste Gespräche zwischen ihnen geben und sie soll bereit sein, für ihn alles stehen und liegen zu lassen.

Taylor Swift und Joe Alwyn: So ernst ist ihre Beziehung wirklich

Im Mai 2017 wurde zum ersten Mal bekannt, dass Taylor den britischen Schauspieler datet – und das zu diesem Zeitpunkt wohl schon seit einigen Monaten. Möglicherweise sind die Beiden mittlerweile also schon seit über einem Jahr zusammen. Für ihn soll sich der ehemalige County-Star länger aus der Öffentlichkeit zurückgezogen haben und nutze ihr Pause wohl dazu, ihren Neuen und seine ganze Familie kennenzulernen. Sie verbringt viel Zeit bei ihm in London und tut alles dafür, dass ihre Liebe nicht so endet, wie ihre vorherigen Beziehungen. Auf ihrem neuen Album schwärmt sie uneingeschränkt für den 27-Jährigen. Die gemeinsame Wanderung ist erst der zweite Anlass, bei dem die Beiden zusammen gesehen wurden. Zuvor unterstütze Joe seine Liebste öffentlich nur bei ihrem Comeback-Auftritt beim Jingle Ball im Dezember. Ob er trotzdem der Richtige für Taylor ist? Fakt ist, wer sein Leben für den Partner komplett umkrempelt, der muss es wirklich ernst meinen, und da beide zu diesem Schritt bereit gewesen sind, deutet alles darauf hin, dass die Beziehung der Sängerin dieses Mal länger hält – und das wünschen wir ihr auch! 💕

Von GRAZIA bekommst du nie genug? Mode, Stars & Stories liefern wir frei Haus. Du musst nur deine Emails checken.