Hot Stories

Zurück zum Ex? Angelina Jolie "sucht wieder Nähe" zu Brad Pitt

Von Frederika am Dienstag, 9. Mai 2017 um 10:26 Uhr

Schauspielerin Angelina Jolie sucht die Nähe zu ihrem Ex-Mann Brad Pitt und trifft dafür DIESE Maßnahmen…

Im September trennte Schauspielerin Angelina Jolie sich von Langzeit-Ehemann Brad Pitt und ging sogar rechtlich gegen ihn vor. Jetzt scheint es ihr genauso zu gehen, wie jedem von uns: Die geplante Scheidung schmerzt, sie fragt sich, ob es der richtige Schritt war und sucht erneut die Nähe zu ihrem Ex-Partner – ganz gewöhnliches Post-Break-Up-Verhalten eben. 💁🏼 Doch bei Brangelina ist nichts normal – immerhin galten sie über Jahre als das Traumpaar schlechthin und haben sechs gemeinsame Kinder. Dass man so etwas nicht einfach hinter sich lassen kann, scheint nun auch der "Mr. & Mrs. Smith"-Darstellerin klar zu werden…

Angelina Jolie zieht in Brad Pitts Nachbarschaft

Ganz nach dem Motto "#FamilyFirst" hat die 41-Jährige Mama nun für knapp 20 Millionen Euro ein Haus für sich und ihre Kinder gekauft, das gerade einmal 10 Minuten von Brad entfernt stehen soll. Laut TMZ sollen sich darin sechs Schlafzimmer und zehn Badezimmer befinden, und zu ihren unmittelbaren Nachbarn zählen unter anderem Natalie Portman, Will.i.am, Casey Affleck und Ellen Pompeo. Doch all diese luxuriösen Fakten sind nicht der einzige Grund, warum sich die Schauspielerin für die riesige Mansion entschieden hat: "Angie möchte näher zu Brad ziehen, damit es für die Kinder einfacher ist, ihn zu sehen."

Ob da noch mehr als nur der Familiengeist hintersteckt? Immerhin hat sich der 53-Jährige "Inglourious Basterds"-Schauspieler erst vergangene Woche öffentlich für sein Verhalten gegenüber seinen Kindern entschuldigt. Er habe geraucht und getrunken, es sei "einfach zu traurig" gewesen und er wolle sich in Zukunft bessern. Wer weiß, vielleicht kann er Angie ja zurückgewinnen – wir können die Hoffnungen auf ein Comeback unseres Lieblings-Pärchens einfach noch nicht aufgeben. 💔