Hot Stories

Peyman Amin beschimpft Heidi Klum als Zombie

Von GRAZIA am Dienstag, 13. November 2012 um 15:39 Uhr

Der Model-Agent hatte wohl noch eine Rechnung offen mit Heidi Klum, seiner ehemaligen Jury-Chefin bei GNTM. Nachdem Heidi als Moderatorin der MTV EMAs ganze sechs Mal ihr Outfit wechselte, lästert Peyman nun in Facebook über ihre „geschmacklose Garderobe“!

Heidi Klum hatte mit ihren unzähligen Versace-Looks bei den MTV EMAs alle überrascht. Die einen liebten ihre sexy Outfits, andere fanden es zuviel des Guten und einfach nur geschmacklos. Dazu zählt auch ihr ehemaliger GNTM-Juror Peyman Amin, der einen Tag später in Facebook über Heidi ablästert.

Folgendes postete Peyman auf seinem Profil: „Was ist das: Eine Veranstaltung, bei der 1. B-Promis absahnen, nur weil sie im Gegensatz zu den A-Promis auch physisch anwesend sind 2. ein Zombie mit Burnout-Syndrom nicht einmal durch den ständigen Wechsel der geschmacklosen Garderobe für Aufmunterung sorgen kann?“

Ein Schlag ins Gesicht von Heidi Klum! Das Peyman kein Fan von den MTV EMAs ist und er die extravaganten Kreationen von Donatella Versace „geschmacklos“ findet ist dabei noch das geringere Übel.

„Ein Zombie mit Burnout-Syndrom“ - damit meint er Heidi, die als Moderatorin durch den Abend führte. Diese Beleidigung hat gesessen! Inzwischen hat er sein Posting wieder gelöscht. Doch wieso diese bösen Worte?

Seitdem Peyman nicht mehr Juror bei GNTM ist, sich er und Heidi auch keine Freunde mehr. Ob es da einen Zusammenhang gibt?

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!

Themen
MTV EAMs,