Hot Stories

Plus-Size, ade! Crystal Renn wird immer dünner

Von GRAZIA am Dienstag, 1. Juni 2010 um 12:24 Uhr

Die Modewelt rätselt: Warum wird das Plus-Size Model Crystal Renn immer dünner?

Verfällt unser Lieblingsmodel Crystal Renn wieder in alte Muster? Das Model hatte in der Vergangenheit mit schweren Ess-Störungen zu kämpfen, bis sie eines Tages beschloss auf ihren Körper zu hören und die Waage Waage sein ließ. Crystal nahm zu - und mit ihrem Gewicht schnellte ihre Karriere nach oben. Aus dem Magermodel wurde ein Plus-Size-Model und eines der gefragtesten Gesichter der Modebranche. Es folgten ein Buch, eine eigene Kollektion - und kürzlich der Ritterschlag: ein Auftritt bei der Chanel Cruise Collection in St. Tropez.

Doch während wir uns noch über Crystals kometenhaften Aufstieg freuten, begann es in ihrem Umkreis zu brodeln: Renn habe abgenommen, hieß es, von vier Kleidergrößen weniger war die Rede. Verrät die neue Gallionsfigur der Plus-Size-Bewegung die eigene Sache mit einer heimlichen Diät? Oder leidet Crystal etwa erneut an Ess-Störungen?

"Sie versucht überhaupt nicht abzunehmen", lenkt ihr Agent bei Ford Models ein. "Ihre Größe schwankt zwischen 10 und 14 (das entspricht einer europäischen 40-44)." Angeblich ist ein Wander-Trip in Patagonien schuld an Crystals jüngstem Gewichtsverlust. Das wollen wir jetzt einfach mal glauben. Hoffentlich schwinden nicht noch mehr ihrer Kurven: Es wäre schade um sie und das Selbstbewusstsein, das sie so vielen da draußen geben.

Was meinen Sie? Versucht Crystal Renn absichtlich abzunehmen?

Themen
Crsytal Renn,