Hot Stories

Prinz George: Er wird niemals König sein

Von Isabella Di Biase am Dienstag, 14. September 2021 um 10:59 Uhr

Eigentlich ist Prinz George dritter in der britischen Thronfolge. Eine Expertin ist sich jedoch sicher, bis er an der Reihe ist, wird es keine Monarchie mehr geben... 

Ihr seid auf der Suche nach den besten Amazon-Deals? Wir haben sie für euch ausfindig gemacht und verraten euch, welche Lieblinge ihr euch nicht entgehen lassen könnt! 🛍

Die britischen Royals sind eine Institution! Und obwohl sie ja eigentlich ein sehr privates Leben führen, sind Queen Elizabeth II., Prinz William, Herzogin Kate & Co. ständig in den Schlagzeilen der wichtigsten News-Zeitungen präsent. Aktuell wird sogar gemunkelt, dass das königliche Paar nach George, Charlotte und Louis nun ein viertes Baby erwarten soll. Während die Liste der Thronfolger immer länger wird, schrumpfen für den royalen Nachwuchs jedoch die Chancen, eines Tages tatsächlich in die königliche Rolle zu schlüpfen. Ihr habt richtig gelesen: Laut Autorin Hilary Mantel wird es höchstwahrscheinlich nicht zu einer Herrschaft von Prinz George kommen. Warum der junge Royal niemals König sein wird, decken wir jetzt auf…

Das sind die besten tagesaktuellen Amazon-Angebote:

Prinz William: Deshalb wird er der letzte britische König sein

Die britische Schriftstellerin Hilary Mantel, die sich mit ihrer "Wolf Hall"-Trilogie einen Namen gemacht hat, verriet in einem Interview gegenüber "The Times" ihre Zweifel um die Weiterführung der Monarchie. Sie könne verstehen, dass die Vorstellung einer Welt ohne das regierende Königshaus für einen Großteil der Briten unmöglich erscheinen würde. Jedoch sei es in der "modernen Welt", in der die Menschen nur als Prominente gesehen werden, gleichzeitig schwer, eine Monarchie aufrecht zu halten. Fakt ist nämlich, dass viele das veraltete Denken der Institution in der heutigen Zeit nicht mehr verstehen können. Auch sprach die Expertin über die Queen und ihre große Hingabe, Sohn Charles auf seine Rolle als King of England vorzubereiten – diese sei bewundernswert. Sein Erbe soll jedoch höchstens von ihm und später von Prinz William weitergeführt werden, denn Mantel glaubt, dass in zwei Generationen Schluss mit der Monarchie sein wird. Prinz George wäre somit der erste Nachfolger, der keine Krone auf dem Kopf tragen dürfte. Ob die Autorin mit ihrer Vorhersage richtig liegt? Wir halten euch auf dem Laufenden.

Diese Royal-News könnten euch auch interessieren:

Themen