Hot Stories

Prinz Harry: Es eskaliert

Von Marvena.Ratsch am Montag, 28. Juni 2021 um 11:01 Uhr

Könnte der Streit zwischen Prinz Harry und seinem Bruder William nun eskaliert sein? Neue Details über die Beziehung der Brüder geben Aufschluss darüber, wie angespannt ihr Verhältnis wirklich ist...

Ihr seid auf der Suche nach den besten Amazon-Deals? Wir haben sie für euch ausfindig gemacht und verraten euch, welche Lieblinge ihr euch nicht entgehen lassen könnt! 🛍 

Sie traten einst als DAS Dreamteam der britischen Royals auf: Prinz Harry und sein älterer Bruder William! Doch die Zeiten, in denen wir die beiden Seite an Seite gesehen haben, sind längst vorbei. Nicht nur die geografische Distanz zwischen den Geschwistern, die Prinz Harry und seine Frau Meghan Markle mit dem endgültigen "Megxit" und ihrem Umzug nach L.A. aufgebaut haben, ist der Grund dafür. Vielmehr liegt das Problem auf zwischenmenschlicher Ebene, denn das Verhältnis der beiden hat sich in den vergangenen Monaten stetig abgekühlt. Schuld waren unter anderem Vorwürfe Harrys gegenüber einigen Mitgliedern des britischen Königshauses, die Prinz William so nicht akzeptieren wollte und deren öffentliche Ausschlachtung er alles andere als nötig fand. Doch wer bisher dachte, dass zwischen den beiden lediglich Funkstille herrschte, irrt, denn laut neuen Insider-Details steht es um die Beziehung der Prinzen sehr viel schlimmer. 

Lust auf Shopping? Das sind die Top-Deals des Tages auf Amazon: 

Eskaliert der Streit zwischen Prinz Harry und seinem Bruder?

Viele Royal-Fans hatten gehofft, dass die Beerdigung von Prinz Philip im April diesen Jahres – ein eigentlich trauriger Anlass – wenigstens in der Hinsicht etwas Gutes bringen würde, dass Harry und William wieder ein Schritt aufeinander zugehen. Doch falsch gedacht, wie nun Royal-Experte Robert Lacey gegenüber der DailyMail verriet: "Eine gewisse Annäherung in Richtung Versöhnung schien im Gange zu sein. Aber diese Hoffnungen wurden innerhalb von Minuten zerschlagen, als die Geschwister das Schloss betraten und außerhalb der Sichtweite der Kameras waren. Sie fingen wieder an, sich zu streiten." Der Experte vermutet: "Die Wut und der Zorn zwischen den beiden ist so unglaublich tief geworden. Es sind zu viele harte und verletzende Dinge gesagt worden.", und zudem sollen auch schockierende Aussagen Williams über Harrys Frau Meghan ein Mitauslöser für diesen erneuten Eklat gewesen sein. Vielleicht schaffen die beiden Streithähne es ja doch noch einmal, aufeinander zuzugehen. Das nächste Treffen ist bereits am 01. Juli, um zum 60. Geburtstag ihrer verstorbenen Mutter Lady Di eine Statue einzuweihen. Wenn das nicht die perfekte Gelegenheit für eine Versöhnung wäre...


©Getty Images

Diese News zu den Royals solltest du nicht verpassen:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.