Hot Stories

Prinz Harry: So viel verdient er in seinem neuen Job

Von Celina am Mittwoch, 24. März 2021 um 11:00 Uhr

Ihr habt euch auch schon mal gefragt, wie viel Geld Meghan Markle und Prinz Harry zur Verfügung steht? Anscheinend nicht genug! Denn Prinz Harry hat einen neuen Job und wir wissen, wie viel er in diesem verdient…

Im Oprah-Interview, welches Prinz Harry und Meghan Markle zu Beginn des Monats gaben, wurde wirklich kein gutes Haar an den britischen Verwandten gelassen. Von Rassismusvorwürfen bis hin zu verwehrter Hilfeleistung bei Suizidgedanken wurde alles genauestens diskutiert. Noch vor dem "Megxit" im vergangenen Jahr wurde das Paar von den Royals finanziert. Nachdem all die brisanten Details ans Licht gekommen sind, dürften Meghan und Harry wohl nicht mehr mit dieser Wohltat rechnen. Schon kurz nachdem die beiden in Kalifornien angekommen waren, schlossen sie einen Netflix-Deal ab und starteten einen eigenen Podcast. Doch die Einnahmen schienen bisher nicht zu reichen, denn Prinz Harry hat jetzt einen neuen Job und wir wissen, wie viel der 36-Jährige verdienen soll.

Hier findet ihr noch mehr News zu "den Royals":

So viel Geld verdient Prinz Harry in seinem neuen Job

Selbstfürsorge steht bei Meghan und Prinz Harry an erster Stelle. Denn hätten die Royals dem Paar eine emotionale Hilfe nicht abgelehnt, wäre es gar nicht erst zum "Megxit" gekommen. Es ist also nicht weiter verwunderlich, dass Prinz Harry einen neuen Job bei der App "BetterUp" hat, die sich mit dem Thema "mentale Stärke" beschäftigt. Über seine neue Tätigkeit erklärte der Ex-Royal: "Ich möchte dazu beitragen, im Leben von Menschen etwas zu bewirken. Proaktives Coaching bietet endlose Möglichkeiten für persönliche Entwicklung, erhöhtes Bewusstsein und ein rundum besseres Leben." Als "Chief Impact Officer" ist er damit Teil der Geschäftsführung und darf sich deswegen über eine schöne Summe als Entlohnung freuen. Aufs Jahr gerechnet verdient man mit so einer Beschäftigung zwar keine Millionen, dennoch genug, um ein sehr gutes Leben zu führen. Mit einer sechsstelligen Summe brutto im Jahr, die bis zu ca. 125.000 Euro hoch sein kann, ist der bisherige Lifestyle der kleinen Familie also weitesgehend gesichert, da das Paar ja auch weitere Einkommensquellen hat, wie beispielsweise durch all die Projekte, die bereits 2020 gestartet wurden. Was sein Bruder und die Queen von dem neuen Beruf wohl halten?

Hier gibt es noch mehr spannende "Hot Stories":