Hot Stories

Prinz Harry und Meghan Markle: Insider enthüllt geheime Pläne

Von Sophia am Dienstag, 28. September 2021 um 10:24 Uhr

Prinz Harry und Meghan Markle gehören zu den einflussreichsten Leuten in Hollywood. Welche geheimen Pläne die Ex-Royals jetzt schmieden, verriet ein Insider...

Ihr seid auf der Suche nach den besten Amazon-Deals? Wir haben sie für euch ausfindig gemacht und verraten euch, welche Lieblinge ihr euch nicht entgehen lassen könnt! 🛍

Es ist kaum zwei Wochen her, dass Prinz Harry und seine Ehefrau Herzogin Meghan auf dem Cover des US-Magazins "Time" erschienen. Der Anlass: Dem Heft zufolge zählt das berühmte Paar zu den größten Persönlichkeiten unserer Zeit und wurde daher mit einem Platz auf der alljährlichen Liste der 100 einflussreichsten Personen der Welt geehrt. Ganz klar: Das Herzogpaar ist aktuell heißbegehrt. Streaming-Anbieter wie Netflix und Spotify stehen bereits Schlange und täglich kursieren neue Gerüchte über die Sussexes durch die Presse. Man könnte meinen, dass sich die zwei Ex-Royals nach dem ganzen Trubel nun der Familie widmen und sich aus dem Rampenlicht zurückziehen, doch seit ihrem Umzug in das luxuriöse Santa Barbara in dem US-Bundesstaat Kalifornien investieren die frischgebackenen Zweifach-Eltern stattdessen viel Zeit in den Aufbau ihres postköniglichem Geschäftsimperiums. Welche großen Pläne für das Paar jetzt auf der Agenda stehen, verraten wir euch hier...

Das sind die besten tagesaktuellen Amazon-Angebote:

Meghan und Harry: Quelle verrät große Geschäftspläne

Gegenüber dem US-Newsportal "Page Six", verrieten mehrere Quellen, was Prinz Harry und Meghan Markle aktuell planen. Bei einem Besuch in New York City anlässlich des "Global Cititzen Live"-Konzerts, wurden die Eltern von Archie und Lili von einem Kameramann begleitet und, wie "Page Six" berichtet, brachten zudem ihren eigenen Fotografen Matt Sayles zu ihren Terminen mit. Bei den zahlreichen Besuchen in der US-Großstadt schien Prinz Harry außerdem verkabelt zu sein. Unter seinem Pullover lugte ein Kabel hervor, das vermuten lässt, dass Harry ein Mikrofon am Körper trug. Grund hierfür sei laut Insider, dass Meghan und Harry ihren eigenen Dokumentarfilm drehen würden. Das US-Portal gibt an, dass der Herzog und die Herzogin von Sussex heimlich für eine Netflix-Dokumentation über ihr Leben gedreht haben sollen – bisher wurde dies jedoch noch nicht offiziell bestätigt. Wir halten euch auf dem Laufenden...

Habt ihr diese News auch schon entdeckt?

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.