Hot Stories

Prinz Harry und Meghan Markle: Rückkehr nach England?

Von Lena.Everling am Sonntag, 10. Oktober 2021 um 10:30 Uhr

Seit dem Megxit und der Auswanderung von Prinz Harry und seiner Ehefrau Meghan Markle in die USA ist einige Zeit vergangen – doch nun kehren sie wohl nach England zurück…

Prinz Harry und Meghan Markle haben sich bereits seit langer Zeit von ihren royalen Pflichten zurückgezogen und haben sich ein neues Leben mit ihrem Sohn Archie und nun auch mit ihrer Tochter Lilibet Diana aufgebaut. Seit dem Megxit und dem skandalösen Interview mit Oprah Winfrey, in dem das Ehepaar dem britischen Königshaus starke Vorwürfe entgegenbrachte und unter anderem Rassismusvorwürfe laut wurden, sind die Fronten unterkühlt und Prinz Harry und Meghan sind nicht mehr gut auf die royale Familie in England sowie das britische Volk zu sprechen. Dennoch wurde immer wieder spekuliert, ob sich eine Versöhnung anbahnt und ob Prinz Harry und seine Ehefrau wieder nach England zurückkehren werden. Doch wird dies nun wahr? Nun kamen neue Details ans Licht, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen.

Das sind die besten tagesaktuellen Amazon-Angebote:

Kehren Prinz Harry und Meghan Markle nun nach England zurück?

Hat das lange Warten ein Ende? Immer wieder wurde spekuliert, wann Prinz Harry und vor allem seine Ehefrau Meghan wieder nach Großbritannien reisen werden. Der Duke of Sussex war bereits im Juli zur Enthüllung der Diana-Statue in seine Heimat geflogen, Meghan konnte jedoch aufgrund der Geburt ihrer Tochter Lilibet Diana nicht mitreisen. Kehrt sie nun, 18 Monate nach dem offiziellen Megxit erstmals nach London zurück? Royal-Experten sind sich sicher, dass die beiden noch im Oktober eine Reise nach England anstreben, da eine Feier anlässlich der Enthüllung der Diana-Statue stattfindet. Das Event soll am Dienstag stattfinden und es werden bis zu 100 Gäste erwartet – darunter auch Harrys Bruder Prinz William und Musiker Sir Elton John. Auch Prinz Harry plane laut Insidern und Experten, mit seiner kleinen Familie anzureisen, da er sich das Ereignis nicht entgehen lassen wird und die Gelegenheit nutzen könnte, um seine kleine Tochter Lili der royalen Familie vorzustellen. Majesty Magazine-Chefredakteurin Ingrid Seward äußerte gegenüber "The Sun": "Man müsste meinen, dass das Event etwas sein würde, bei dem Harry unbedingt dabei sein will. […] Ich bin sicher, dass Meghan für Diana und Harry da sein möchte." Wir halten euch auf dem Laufenden. 🙏

Diese News könnten euch auch interessieren:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.