Hot Stories

Prinz Harry und Meghan Markle: Schwere Vorwürfe

Von Marvena.Ratsch am Mittwoch, 20. Oktober 2021 um 10:28 Uhr

Prinz Harry und Meghan Markle bekommen immer wieder Gegenwind und diesmal aus der Richtung von Thomas Markle. Der Vater der ehemaligen Schauspielerin erhebt nämlich schwere Vorwürfe gegen die beiden.

Ihr seid auf der Suche nach den besten Amazon-Deals? Wir haben sie für euch ausfindig gemacht und verraten euch, welche Lieblinge ihr euch nicht entgehen lassen könnt! 🛍

Prinz Harry und Meghan Markle haben einige harte Monate hinter sich: Alles begann mit dem Entschluss, das royale Leben in Großbritannien hinter sich zu lassen und ein neues Kapitel in Kalifornien zu starten. Dort wurde es allerdings nicht besser für den Bruder von Prinz William und seine Ehefrau, denn neben einer tragischen Fehlgeburt im vergangenen Jahr wurden die beiden auch immer wieder mit Gegenwind vor allem von der britischen Presse, aber auch von zahlreichen Insidern, ehemaligen Freunden und sogar Mitgliedern des Königshauses konfrontiert. Und wie es scheint, wird das in naher Zukunft auch nicht aufhören, denn nun hat sich (mal wieder) Meghans Vater Thomas Markle zu Wort gemeldet und erhebt schwere Vorwürfe gegen die royalen Aussteiger.

Das sind die tagesaktuellen Amazon-Angebote:

Thomas Markle erhebt schwere Vorwürfe gegen Harry und Meghan

Schon des Öfteren wurde der Konflikt zwischen Thomas Markle und seiner Tochter öffentlich ausgetragen und der 77-Jährige machte der ehemaligen "Suits"-Darstellerin in der Vergangenheit bereits zahlreiche Vorwürfe. Jetzt äußerte er sich erneut in einem Interview gegenüber "Good Morning Britain", was er von den Handlungen und Plänen des Ehepaares hält. Dabei soll seiner Meinung nacht hinter allem, was Prinz Harry und Meghan Markle anpacken, eiskalte Berechnung stecken. Die für 2022 geplanten Memoiren des Enkels der Queen sollen laut Thomas eine Abrechnung mit den britischen Royals sein: "Harry kommt mit einem Buch heraus, und das kann nichts anderes als grausam sein und seine Großmutter, die Königin, beleidigen. Es ist eine lächerliche Idee, und es ist nur etwas für Geld." Und auch für seine Tochter hat er keine guten Worte und beklagt, dass sie "so ziemlich beide Seiten ihrer Familie verleugnet" habe und früher gar nicht so gewesen sei: "Sie war vorher nie so, und als sie mit Harry zusammenkam, hat sie sich verändert." Wie die Eltern von Archie und Lili auf diese Aussagen reagieren? Wir halten euch auf dem Laufenden!

Diese News könnten euch auch interessieren:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.