Hot Stories

Prinz Nicolas: Große Tauffeier in Schweden

Von laura.sodano am Sonntag, 11. Oktober 2015 um 14:04 Uhr
An diesem Wochenende steht Schweden wieder einmal Kopf. Der Grund dafür? Prinz Nicolas, Sohn von Prinzessin Madeleine und Chris O´Neill, wurde heute getauft.

Wow, dieser kleine Prinz hatte in den letzten Tagen aber wirklich einen ziemlich vollen Terminkalender. Für die große, royale Tauffeier in Schweden liefen schon in den Tagen davor die Vorbereitungen auf Hochtouren... und sogar eine offizielle Generalprobe gab es am gestrigen Samstag noch schnell für das Event. Schließlich soll zu so einem wichtigen Anlass aber auch nichts schief gehen.

Heute um 12 Uhr mittags war es dann endlich soweit. Prinz Nicolas Paul Gustaf von Schweden wurde in der Kirche in Drottningholm ganz offiziell getauft. Im Arm seiner Mutter Prinzessin Madeleine (33) wurde der Kleine im traditionellen Taufgewand der schwedischen Königsfamilie in die Kirche getragen. Klar, dass bei der Zeremonie aber nicht nur der engste Familien- und Freundeskreis dabei war, sondern auch das schwedische Volk – zumindest vor den Toren der Kirche und vor den heimischen Fernsehgeräten.

Nach der offiziellen Tauffeier stand den Eltern des jüngsten royalen Nachwuchses, Madeleine von Schweden und Chris und O´Neill (41) der Stolz sichtlich ins Gesicht geschrieben. Prinz Nicolas war dagegen eher zum Heulen zumute. Scheinbar war ihm der ganze Trubel um seine Person dann doch nicht so geheuer. Weitaus neugieriger schien da schon seine große Schwester Leonore (1), die zwischendurch auf Erkundungstour in der Kirche gehen wollte, von Mama Madeleine dann aber doch noch gestoppt wurde. Süß!

Taufpate ist übrigens Madeleines Bruder, Prinz Carl Philip von Schweden (36)... und wir fragen uns ja schon, ob da nicht vielleicht auch bald Nachwuchs ins Haus steht?

Congrats zur Taufe!
Themen
Prinz Nicolas,
Schien,
royale Tauffeier,
Leonore von Schweden,
Kirche,