Hot Stories

Prinz Philip: Es ist vorbei

Von Jenny am Dienstag, 16. März 2021 um 12:23 Uhr

Die Sorge um Prinz Philip war groß. Nun wurde bekannt, dass der Krankenhausaufenthalt des 99-Jährigen endlich vorüber ist.

Der Schreck am 16. Februar 2021 über die Einlieferung von Prinz Philip ins Edward VII Hospital in London war erst einmal groß. Aus reiner Vorsicht und zur Beobachtung sollte der 99-Jährige damals im Krankenhaus bleiben. Tage später gab der Palast bekannt, dass Prinz Philip Herzprobleme und eine Infektion gehabt haben soll. Nun wurde der Ehemann von Queen Elizabeth II. endlich entlassen und die Familie kann aufatmen. 

Foto-Beweis: Der Krankenhausaufenthalt von Prinz Philip ist vorbei!

Nach langen vier Wochen und einer Operation am Herzen darf der Ehemann der britischen Monarchin das Krankenhaus endlich verlassen. Dies beweisen Bilder, die aufgenommen wurden, während der Duke of Edinburgh das Londoner Krankenhaus verließ. Weitere Angaben zum Gesundheitszustand des 99-Jährigen machte der Palast bislang nicht. Wir halten euch aber natürlich auf dem Laufenden! 💕

© Getty Images

Hier findet ihr weitere Royal-News:

Themen