Hot Stories

Prinz Philip: Gesundheitszustand enthüllt!

Von Jenny am Donnerstag, 8. April 2021 um 11:08 Uhr

Wie es Prinz Philip ergeht, darüber verliert das britische Königshaus derzeit kein Wort. Sein Gesundheitszustand könnte nun allerdings an anderer Stelle enthüllt worden sein.

Die Nachrichten um das britische Königshaus reißen derzeit nicht ab. Nicht nur sorgt immer noch das Skandal-Interview, welches Prinz Harry und Meghan Markle der amerikanischen Talkshow-Ikone Oprah Winfrey gaben, für eine unterkühlte Stimmung innerhalb der Familie, auch bleibt die Sorge um Prinz Philip groß. Zwar ist der Klinikaufenthalt des Gatten von Queen Elizabeth II. nach Wochen und einer Operation am Herzen endlich beendet, gleichzeitig kommen nun jedoch weitere besorgniserregende Nachrichten ans Licht. Seinen Gesundheitszustand, den das Königshaus derzeit hütet, enthüllte jetzt seine Cousine in der Dokumentation "My Years With The Queen" – und wir haben alle Infos.

Diese News solltet ihr nicht verpassen: 

Prinz Philip: Cousine enthüllt Gesundheitszustand

Während der aktuelle gesundheitliche Zustand von Prinz Philip weiterhin unbekannt bleibt, brachte nun ein Dokumentarfilm, in dem seine Cousine Lady Pamela Hicks aus ihren Tagebüchern las, Klarheit über ein nächtliches Problem, welches den Vater von Charles schon lange beschäftigen soll. In ihren Erinnerungen aus den 50er-Jahren, welche sie während einer Reise mit Queen Elizabeth II. durch Australien und die Karibik schriftlich festhielt, schrieb sie: "Freitag, 1. Jänner – Philip und Lilibeth müssen fast den ganzen Tag winken. Sie hat enorme Muskeln in ihren Armen entwickelt. Still im Auto zu sitzen, angeschrien zu werden und winken zu müssen, ist der Teil der Tour, den Philip wirklich verabscheut." Die Tortur soll dabei den Schlaf des Prinzen stark gestört haben: "Er wachte immer mit einer sehr kalten Hand auf und fragte sich warum und dann bemerkte er, dass er im Schlaf winkt", erzählte die Cousine Philips im Gespräch mit ihrer Tochter. Ob der Druck, der auf dem Gatten der Monarchin lastete, einfach zu groß war und ob das nächtliche Problem den 99-Jährigen immer noch heimsucht, bleibt allerdings ein Geheimnis... 

© Getty Images

Hier findet ihr weitere spannende Themen: 

Themen