Hot Stories

Prinz William: Freudige Nachricht

Von Linnea am Mittwoch, 7. April 2021 um 08:48 Uhr

Endlich gibt es wieder eine schöne Nachricht von Prinz William und wir kennen alle Details dazu…

Herzogin Kates Ehemann Prinz William hatte es in den vergangenen Monaten nicht leicht. Nicht nur, dass viele seiner Termine aufgrund der Corona-Pandemie ausfielen oder virtuell stattfanden und der dreifache Vater wie viele andere Eltern mit Homeschooling und Co. zu kämpfen hatte, er musste auch noch einen langen Krankenhausaufenthalt seines Großvaters, den endgültigen Ausstieg seines Bruders Harry und seiner Schwägerin Meghan aus dem britischen Königshaus und deren Enthüllungs-Interview bei Oprah Winfrey verkraften. Jetzt gibt es aber endlich wieder eine freudige News von dem 38-Jährigen zu verkünden, der sich als Ablenkung in seine Arbeit gestürzt und einen tollen Erfolg erzielt hat…

Diese Artikel solltet ihr ebenfalls nicht verpassen: 

Prinz William zeigt sich unglaublich dankbar

Seit Beginn des Jahres hat Prinz William in seiner Arbeit die nötige Ablenkung gefunden, denn in den ersten drei Monaten 2021 hat der Duke of Cambridge mehr als 300 (!) Arbeitskräften des Gesundheitswesens persönlich für ihren unermüdlichen Einsatz während der Corona-Pandemie im Vereinigten Königreich gedankt und sich zugleich nach ihrem eigenen Befinden erkundet. Dafür machte Herzogin Kates Ehemann ganze 62 Anrufe mit einzelnen Personen und nahm zudem an fünf virtuellen Meetings mit CEOs und Direktoren des staatlichen Gesundheitswesens von Großbritannien teil. In einem Anruf mit Dr. Thelma Craig vom Mater Infirmorum Hospital in Belfast erklärte Herzogin Kates Ehemann beispielsweise: "Ich möchte im Namen von allen sagen, was für einen fantastischen Job sie gemacht haben. Sie haben alles zusammengehalten und sind absolut wundervolle Menschen gewesen. Es hat viel Teamarbeit gekostet, aber wir sind alle sehr stolz auf sie. (…) Vielen Dank für ihre harte Arbeit." Wir lieben den 38-Jährigen für seine sympathische Art, die er selbst bei sämtlichen privaten Problemen, mit denen er derzeit zu kämpfen hat, nicht verliert.

Hier findet ihr weitere spannende News: 

Themen