Hot Stories

Prinz William: Trauriger Kampf

Von Linnea am Donnerstag, 1. April 2021 um 08:39 Uhr

Das Oprah-Interview von Harry und Meghan traf vor allem Prinz William schwer. Wie lange wird Herzogin Kates Ehemann noch schweigen können?

Vor rund einem Monat wurde das skandalöse Enthüllungs-Interview von Prinz Harry und Meghan Markle mit Oprah Winfrey ausgestrahlt, in dem das Paar dem Buckingham Palast unter anderem schwere Vorwürfe des Rassismus' und unterlassene Hilfeleistung bei tragischen Selbstmordgedanken machte und Herzogin Meghan sogar einen Vorfall mit ihrer Schwägerin Herzogin Kate öffentlich ansprach. Neben der Queen, traf vor allem Prinz William der Talk seines Bruders und dessen Gattin schwer, bis jetzt kam von dem 38-Jährigen allerdings erst eine knappe öffentliche Reaktion zu dem Geschehen. Doch wie lange wird sich der Vater von Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis noch zurückhalten können? Ein Insider weiß eine Antwort darauf und wir verraten sie euch jetzt…

Diese Artikel solltest du nicht verpassen: 

Prinz William: Er kämpft mit Zurückhaltung

Gegenüber der amerikanischen US Weekly verriet ein Palast-Insider, dass der "wütende" Duke of Cambridge sich am liebsten im Bezug auf das Oprah-Interviews seines Bruders und seiner Schwägerin öffentlich äußern würde: "William hat damit zu kämpfen, sich zurückzuhalten. Er würde gerne seine Sicht der Dinge ans Licht bringen." Besonders Meghans Aussage gegen seine Ehefrau Herzogin Kate und die Vorwürfe des Rassismus' würde der 38-Jährige gerne richtig stellen, doch laut der Quelle hat niemand Geringeres als die Queen die Familie dazu angehalten, Stillschweigen zu bewahren: "Die Queen besteht darauf, dass die Royals diese Angelegenheit privat handhaben. Sie ist überzeugt davon, dass eine Vergeltungsmaßnahme nur noch mehr Öl ins Feuer gießen und die Situation verschlimmern würde." Der größte Halt in Prinz Williams traurigem Kampf mit der Zurückhaltung sei jetzt seine Frau, wie der Insider weiter erklärte: "Kate ist jetzt Williams Fels in der Brandung. Beide stützen sich in schwierigen Zeiten aufeinander und sprechen offen über ihre Probleme. Kate ist während dieser ganzen Tortur ganz sicher die Stütze ihres Mannes." Wir hoffen, dass die Familie irgendwann wieder Frieden schließen kann.

Prinz-William-und-Herzogin-Kate-nebeneinander

©Getty Images

Hier findest du weitere spannende News: 

Themen