Hot Stories

Prinz William und Prinz Harry: Ihre enge Beziehung ist zerbrochen

Von Julika am Donnerstag, 4. März 2021 um 12:39 Uhr

Das Verhältnis zwischen Prinz Harry und seinem Bruder ist weiterhin zerrüttet. Dies bestätigen nun auch erste Informationen über das große Enthüllungsinterview der Sussex Royals mit Oprah Winfrey... 

Bislang kennen wir nur kleine Schnipsel aus dem Jahrhundert-Interview der britischen Royals mit Oprah Winfrey, doch eines ist klar: Es wird pikant. Denn wie der Sender CBS bereits ankündigte, habe es währen des Gespräches "keine Tabus" gegeben, wie nun auch Meghan Markle mit ihrer Enthüllung über den Buckingham Palace bestätigte. Genau aus diesem Grund will die Vermutung nicht abreißen, dass das Interview der Sussex' noch offener wird als bisher angenommen und letztendlich alle Mitglieder der britischen Königsfamilie ihr Fett wegbekommen. Laut Berichten der Daily Mail sorge vor allem das dargestellte gravierende Misstrauen des Paares für "wachsende Besorgnis" unter den Royals. Niemand – nicht einmal Prinz William, Bruder und ehemals engster Vertrauter des Herzogs von Sussex – wisse über den gesamten Inhalt der Talkshow Bescheid. Stattdessen sei auch er – vermeintlich als Antwort auf seine Distanziertheit – ebenso "im Dunklen gelassen" worden. Ist die Beziehung der Brüder nun endgültig zerbrochen?

Hier findest du weitere News zu den Royals:

So steht es um die Beziehung von William und Harry

Wie Insider gegenüber der britischen Tageszeitung verrieten, haben William und Harry seit "einiger Zeit nicht mehr gesprochen". Dass es sich dabei jedoch alleine um Probleme der Zeitverschiebung handelt, ist äußerst fraglich. Dagegen bestätigt die Quelle, dass die Beziehung der beiden "immer noch schlecht" sei, obwohl sie daran arbeiten, ihre Verbindung zu stabilisieren. Dass Meghan Markle jetzt über ihre Beziehung oder Beziehungen zur königlichen Familie zu Oprah sprechen will, "wird jedoch nicht helfen", prophezeien Experten. Zwar sei nicht davon auszugehen, dass Prinz William sich das Gespräch mit Oprah Winfrey überhaupt anschaue, dennoch ist klar, dass Meghans und Prinz Harrys Informationen über die Krone ohnehin durch die Medien zu ihm vordringen werden. Auch der 38-Jährige muss sich also vom Inhalt überraschen lassen. Wie er auf die Enthüllungen reagieren wird und ob sich die tiefen Risse in der Bruderschaft der Söhne von Lady Diana noch kitten lassen? Wir sind gespannt!

©Getty Images

Hier gibt es noch mehr spannende "Hot Stories":