Hot Stories

Punktlandung? Kate Winslet in Stella McCartney

Von GRAZIA am Dienstag, 22. März 2011 um 11:23 Uhr

Oscarpreisträgerin Kate Winslet kam zur Premierenfeier ihrer neuen Mini-Serie im transparenten Punktekleid von Stella McCartney. Finden Sie, Kate hat damit eine modische Punkt- oder Bruchlandung hingelegt? Stimmen Sie ab!

Klar, ihre sexy Kurven muss Kate Winslet auf keinen Fall verstecken. Deshalb kam sie am Montag (21.3.) zur Premiere von "Mildred Pierce" in New York auch in einem ziemlich durchsichtigen Kleid von Stella McCartney.

Nur kleine, schwarze Kreise verhüllten noch das Nötigste. Doch irgendwie wirkt das mädchenhafte Pünktchen-Design an der 35-jährigen Schauspielerin unpassend.

Oder, was denken Sie? Steht Kate der Look? Stimmen Sie ab!