Hot Stories

Queen Elizabeth: Freudiges Ereignis

Von Hannah am Montag, 5. Juli 2021 um 10:11 Uhr

Neben einer Menge Verpflichtungen, welchen die Queen täglich nachgeht, stand nun ein besonderes Ereignis auf der Tagesordnung, welches große Freude bei der Monarchin auslöste, wie du jetzt erfährst. 

Lust auf Shopping? Hier findest du die besten Deals von Amazon zum direkten Nachshoppen – viel Spaß! 🛍 

Ihr hohes Alter von 95 Jahren hält die Queen nicht davon ab, ihren Verpflichtungen nachzugehen und ihrem vollen Terminkalender, welcher die vergangenen Monate größtenteils von Videokonferenzen geprägt war, gerecht zu werden. Als Ausgleich und großes Hobby der Monarchin gilt schon immer der Reitsport und auch während der Pandemie stieg sie in den Sattel ihres Ponys namens Fern und ritt durch das Gelände von Schloss Windsor. Diese Leidenschaft reicht bis in ihre Kindheit zurück, denn bereits im Alter von 4 Jahren bekam Queen Elizabeth ihr erstes eigenes Pferd und sie konnte einige Familienmitglieder mit ihrer Liebe zu den Tieren anstecken – ihre Tochter Prinzessin Anne war beispielsweise das erste königliche Mitglied, das an den Olympischen Spielen teilnahm. Neben dem üblichen Alltagsstress stand für die Queen nun ein freudiges Ereignis an, welches zu einem breitem Lächeln bei der Königin führte, wie wir dir jetzt verraten...

Diese tagesaktuellen Angebote lassen wir uns nicht entgehen:

Dieses Event sorgt für große Freude bei Queen Elizabeth

Die Monarchin verbrachte einen aufregenden Tag bei der jährigen Royal Windsor Show, zu der sie ihr Sohn Prinz Edward, seine Frau Sophia sowie deren Tochter begleiteten. Das Event zählt zu den Lieblingsveranstaltungen der 95-Jährigen und auch dieses Jahr war der Queen die Freude ins Gesicht geschrieben, denn sie kam aus dem Strahlen gar nicht mehr heraus. Dabei trug die Königin ein legeres Outfit aus einer marinefarbenen Steppweste sowie einer grünen Strickjacke und einem grauen Rock. Das Ereignis fand bereits zum 77. Mal statt und die Monarchin ließ es sich nicht nehmen, am Donnerstag, Freitag und auch am Samstag anwesend zu sein, um das Spektakel in vollen Zügen genießen zu können. Übrigens könnte die Queen auch ihre Urenkelkinder Prinz George sowie Prinzessin Charlotte für den Pferdesport begeistern, welche wie ihre Urgroßmutter bereits in jungen Jahren im Sattel sitzen.🐎

Diese News solltest du nicht verpassen:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.