Hot Stories

Queen Elizabeth: Schwere Zeit

Von Linnea am Montag, 26. Juli 2021 um 08:44 Uhr

Queen Elizabeth II. steht eine schwere Zeit bevor und wir kennen die Details dazu…

Du bist auf der Suche nach den besten Amazon-Deals? Wir haben sie für dich ausfindig gemacht und verraten, welche Lieblinge du dir nicht entgehen lassen kannst! 🛍 

Für Queen Elizabeth II. war 2021 bisher kein leichtes Jahr. Das Oberhaupt der britischen Monarchie musste nicht nur das skandalöse Oprah-Interview von Prinz Harry und Meghan Markle, in dem Letztere schockierende Rassismusvorwürfe gegen die Royals erhob, sondern auch immer wieder neue Enthüllungen seitens des Dukes of Sussex verkraften. Zudem kam der lange Krankenhausaufenthalt ihres geliebten Ehemannes Prinz Philip im vergangenen Februar und März dazu, gefolgt von seinem traurigen Tod im April, was der 95-Jährigen schlichtweg das Herz brach. Nachdem ihre Verwandtschaft sicher stellte, dass die Queen sich in den darauffolgenden Wochen nicht alleine fühlte, und zugleich viel Ablenkung dank zahlreicher Termine hatte, steht der Großmutter von Prinz William nun erneut eine schwere Zeit bevor und wir kennen die Details…

Lust auf Shopping? Das sind die Top-Deals des Tages auf Amazon:

Queen Elizabeth: Erster Sommerurlaub ohne Prinz Philip

Wie unter anderem die britische Daily Mail berichtet, ist Queen Elizabeth bereits von Schloss Windsor zu ihrem schottischen Anwesen Balmoral Castle aufgebrochen, wo sie traditionell von August bis zum Herbst ihren wohlverdienten Urlaub verbringt. In diesem Jahr ist die alljährliche Sommerpause allerdings auch gleichermaßen eine schwere Zeit für die 95-Jährige, so ist es doch die erste ohne ihren geliebten Ehemann Prinz Philip nach dessen Tod. Damit die Monarchin während ihres Urlaubs genug Ablenkung erhält, wollen ihre royalen Verwandten, darunter Prinz William und Herzogin Kate mit ihren drei Sprösslingen George, Charlotte und Louis, sowie Prinzessin Eugenie und Prinzessin Beatrice mit ihren Ehemännern und die eigenen Kinder der Queen ihr regelmäßig einen Besuch abstatten. Sowohl für die Monarchin und ihren verstorbenen Ehemann selbst als auch für ihre Nachkommen ist die schottische Umgebung von großer Bedeutung, Prinz William beispielsweise verriet erst kürzlich, dass er dort einige seiner schlimmsten und schönsten Momente erlebte. Wir hoffen, dass die 95-Jährige ihre Sommerpause trotz bittersüßem Beigeschmack genießen kann.☀️

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.