Hot Stories

Rachel Bilson: was Teen Mom mit ihrer Vorbereitung aufs Baby zu tun hat

Von Anna am Donnerstag, 22. Mai 2014 um 11:22 Uhr

Das ging aber flott! Vergangene Woche sprach Rachel Bilson noch davon, wie gerne sie Mutter werden würde – schwuppdiwupp - ist sie eine Woche später schon schwanger! Und dank ihrer Lieblingssendung ist Rachel auch noch bestens auf ihre Schwangerschaft vorbereitet...

Schwanger in Höchstgeschwindigkeit: Das hat wohl Rachel Bilson (32) geschafft, die gerade ihr erstes Kind mit ihrem Freund Hayden Christensen (33) erwartet. Dabei hatte sie doch erst letzte Woche noch davon geträumt, irgendwann einmal schwanger werden zu wollen... Das hat dann wohl schneller geklappt als erwartet! Doch für Rachel ist das natürlich gaaaar kein Problem - sie ist bestens für die nächsten neun Monate gewappnet. Teen Mom sei dank!

Rachel Bilson ist großer Fan der Trash-TV-Sendung Teen Mom

Ja, Sie haben richtig gelesen, Rachel Bilson ist nämlich ein riesiger Fan der amerikanischen Trash-TV-Sendung. „Teen Mom ist meine Lieblingssendung. Ich downloade es immer und schaue es mir im Flugzeug an. Das bedeutet dann immer 'Sprecht nicht mit mir, ich schaue Teen Mom'. Ich weiß, es ist erbärmlich. Aber es ist wahr“, verriet die Schauspielerin gegenüber dem "Health"-Magazin. Wir kommen dem Geheimnis ihrer plötzlichen Schwangerschaft näher: Rachel hat einfach in ihrer Lieblings-TV-Show gelernt, wie man in einer Woche ungewollt schwanger wird!

Wir können uns die werdende Mama schon bildlich während der nächsten neun Monate vorstellen: Füße hoch, Chips auf'm Schoß und natürlich die neuesten Folgen "Teen Mom" im TV...