Hot Stories

Regnerisches Domizil: Johnny Depp kauft Ferienhaus in London

Von Claudia am Dienstag, 17. Juni 2014 um 12:14 Uhr
Wo hätten Sie gern ein Wochenendhaus? Spanien, Griechenland oder Italien wären doch nicht schlecht, oder? Für Johnny Depp (51) und Amber Heard (28) darf es dann aber doch etwas verregneter sein. Die sind gerade auf der Suche nach einem Rückzugsort in London.

Oh wie schön wäre es zu jederzeit in einem Ferienhäuschen auszuspannen und dem grauen Alltag entfliehen zu können. Dafür kommt uns ein einsamer, sonniger Strand auf Mallorca gerade gelegen. 

Und jetzt raten Sie mal, wo Schauspieler Johnny Depp und seine Verlobte Amber Heard in Zukunft ausspannen wollen. Neeein, nicht in den Hamptons oder in Cancún. Das Paar zieht es dann doch eher in die britische und verregnet Hauptstadt London. Doch das hat auch einen guten Grund. Die zwei haben offenbar im vergangenen Jahr immer wieder Zeit in Großbritannien verbracht und sich sehr an die Insel gewöhnt. 

Der Vater der 28-Jährigen plauderte jetzt gegenüber der britischen "The Sun" aus: „Sie werden sich bald ein Wochenendhaus in England zulegen, irgendwo in der Nähe von London, weil sie ihre Zeit dort sehr genießen. Im September wohnten sie in einem Hotel, aber mieteten sich später ein Haus am Stadtrand von London. Ich bin mir sicher, dass sie bald etwas kaufen."

Die Wahl fiel mit Sicherheit auch auf London, weil der 51-Jährige zuletzt wegen den Dreharbeiten zum Film "Mortdecai" in England lebte. Als nächstes geht es übrigens nach Puerto Rico, wo er den nächsten Teil von "Fluch der Karibik" (juhu!) dreht.

Und wer weiß: Wenn die zwei die nächsten Monate dort verbringen, überlegen sie es sich mit einem Ferienhaus in London ja vielleicht auch noch einmal anders. 

Themen
Ferienhaus,
ausspannen,
relaxen,