Hot Stories

Reingelegt! Und zwar alle (!) von Jan Böhmermann

Von Claudia am Donnerstag, 19. März 2015 um 18:03 Uhr
Gerade verwirrt Jan Böhmermann ganz Deutschland. Zuletzt brachte er Günther Jauch und den griechischen Finanzminister Yanis Varoufakis gegen sich auf. Doch die sind nicht die einzigen Opfer des Satirikers.

Jan Böhmermann (34) teilt gerade so richtig aus! Sein letzter „Streich": Er fakte ein Video (dachten zumindest alle), in dem Finanzminister Yanis Varoufakis vermeintlich seinen Mittelfinger zeigt. Im Original-Video kam diese Szene natürlich nicht vor. Dumm nur, dass Günther Jauch in seiner Talk-Sendung Varoufakis genau auf diese Szene ansprach. Hups...!

Und nicht zum ersten Mal provoziert Böhmermann. Auch Lena Meyer-Landrut (23) musste bereits einstecken. Der Satiriker photoshoppte mehrmals seinen Kopf auf den Körper der Sängerin und machte sich damit über ihre Postings auf Instagram lustig. 

Schlag den Raab: Stefan Raab (48) ist auch schon auf den 34-Jährigen reingefallen. Er stellte eine chinesische Version von „Blamieren oder Kassieren" nach (natürlich gab es auch eine Elton-Kopie im roten Anzug), auf die Raab in seiner Sendung schockiert reagierte. Am Ende musste sich der „TV-Total"-Moderator geschlagen geben.

Jürgen Domain (57), Moderator der Telefon-Talkradio-Sendung, wurde in den „Pony-Gate" verwickelt und gab dann sogar eine öffentliche Stellungnahme ab (müssen Sie unbedingt sehen!). Die Behauptung, Domian würde gern kleine Ponys schlagen, ist natürlich auch nicht wahr. 

Wer wohl als nächstes dran glauben muss?