Hot Stories

Rihanna (fast) nackt auf Facebook

Von GRAZIA am Dienstag, 17. April 2012 um 12:18 Uhr

Zwischen sexy und vulgär ist es nur ein schmaler Grad – und diesen hat Rihanna nun mit ihrer Selbstinszenierung auf Facebook beinahe überschritten: Ihr Hawaii-Urlaubs-Album überlässt nur wenig der Fantasie ...

Sexy und verrucht – so kennen wir Rihanna. Halbnackt haben wir sie auch schon mal gesehen, doch so, wie in ihrem Foto-Album auf ihrem Facebook-Account haben wir die Sängerin noch nicht erlebt:

Auf unzähligen Aufnahmen wurde RiRi mal schwimmend, mal die Bootsleiter herabsteigend und mal sich sonnend abgelichtet.

Und wie zufällig ist dabei auch ihre Brustwarze und ihr Schritt zu sehen. Da sind die Temperaturen auf Hawaii nicht das Einzige, was heiß ist. Von den lasziven Posen ganz zu schweigen ...

Wir klicken uns durch die Fotos und fragen uns: Wie will Rihanna das noch toppen? Vielleicht hat Playboy-Bunny Lindsay Lohan da eine Idee ...

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!