Hot Stories

Rihanna: Hochzeit im Bikini?

Von GRAZIA am Mittwoch, 20. März 2013 um 15:33 Uhr

Ein wunderschönes weißes Kleid, eine lange Schleppe und einen Schleier vor dem Gesicht: So stellen sich viele Frauen ihr Hochzeitskleid vor – außer Rihanna...

Rihanna und Chris Brown haben in den letzten Wochen immer wieder für Aufsehen gesorgt. Erst verkündet sie, dass sie sich von ihm schwängern lassen will und dann macht er ihr auch noch eine öffentliche Liebeserklärung, die nicht peinlicher hätte sein können.

Und jetzt das: Die Hochzeit von Rihanna und Chris Brown, die angeblich diesen Sommer auf der Geburtsinsel der Sängerin stattfinden soll, wird wohl alles andere als traditionell.

Ein Freund von RiRi plauderte nun aus, wie sie sich ihre Hochzeit auf Barbados vorstellt: „Rihanna will kein großes Hochzeitskleid oder langweiliges Konfetti. Sie will in einem Bikini heiraten und eine 'Karneval-Atmosphäre' haben. Sie wollen, dass es entspannt und lustig wird, wie ein 'Spielplatz' und sie wollen mit den Menschen feiern, die immer zu ihnen gehalten haben."

Ja, das klingt doch nach einer Menge Spaß und irgendwie hätte man es von dem Crazy-Couple auch nicht anders erwartet.

Und sollte Rihanna wirklich in einem Bikini heiraten, dann könnten die beiden zumindest in der Hochzeitsnacht schnell zur Tat schreiten.

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!