Hot Stories

Rihanna ist die erfolgreichste digitale Künstlerin aller Zeiten

Von GRAZIA am Freitag, 6. Januar 2012 um 11:36 Uhr

47 Millionen Downloads: Kein anderer Musiker und keine andere Band hat je mehr Tracks im Netzt verkauft, als Rihanna! Und das war kein Kinderspiel, denn die Konkurrenz war hart: Die Sängerin hängte Größen wie Eminem, die Black Eyed Peas und Lady Gaga ab!

Die Songs von Rihanna sind im Web der Hit! 47 Millionen Downloads kann die Barbados-Beauty insgesamt verzeichnen. Damit hat sie insgesamt 5 Millionen Songs mehr umgesetzt, als die Black Eyed Peas und 5,5 Millionen mehr, als Popstar Lady Gaga.

Selbst Mega-Star Beyoncé und ihre Freundin Katy Perry verwies sie auf die hinteren Ränge. Respekt! Und während sich viele nicht an der Sängerin satt hören können, müssen wir sagen, wir können uns an ihr nicht sattsehen! Klicken sie sich durch unsere heiße RiRi-Galerie!

Und das sind die erfolgreichsten digitalen Künstler im Überblick!

Rihanna – 47,571,000

Black Eyed Peas – 42,405,000

Eminem – 42,290,000

Lady Gaga – 42,078,000

Taylor Swift – 41,821,000

Katy Perry – 37,620,00

Lil Wayne – 36,788,000

Beyonce – 30,439,000

Kanye West – 30,242,000

Britney Spears – 28,665,000

Sind Sie auch schon Fan von GRAZIA auf Facebook? Dann diskutieren Sie mit uns über dieses Thema und kommentieren Sie diesen Artikel!