Hot Stories

Rihanna: Verzichtet sie für Leonardo DiCaprio auf weitere Tattoos?

Von Milena am Donnerstag, 29. Januar 2015 um 09:20 Uhr

Der einsame „Wolf of Wall Street", Leonardo DiCaprio, macht Bad Girl Rihanna offensichtlich ganz handzahm. Angeblich möchte sie für ihn sogar auf eine große Obsession verzichten: Tattoos! 

Rihanna (26) hat Leonardo DiCaprio (40) ein Versprechen gegeben. Sie will sich ab jetzt für ihn nicht weiter tättowieren lassen. Ist das nun der erste kleine Liebesbeweis? Offensichtlich ist Miss Riri Leo schon ein wenig verfallen und geht somit seinem Wunsch nach. So kennen wir die 26-Jährige ja gar nicht...

Selbst ein Insider sagt: „Rihanna war immer die Art von Frau, die macht, was immer sie will, wann sie es will. Sie will ein neues Tattoo auf ihrem Körper, aber kann nicht, denn Leo hat sie gebeten, zu versprechen, dass sie sich nicht stechen lässt (...)." Tja, versprochen ist eben versprochen und wird auch nicht gebrochen...

Aber was hält Riri selbst davon?

„Sie denkt, er spielt so eine Art Psycho-Spielchen mit ihr und sie ist fasziniert davon. Rihanna liebt Herausforderungen, und er ist anders als die Kerle in ihrer Vergangenheit, das waren Jungs. Das ist Leo, er ist etwas Anderes", so der Insider. Na dann! 

Das obligatorische Familienkennenlernen gab es bereits, was wird wohl der nächste Schritt der „heimlichen" Liaison sein? 

Themen