Hot Stories

Robbie Williams ist Vater geworden!

Von GRAZIA am Mittwoch, 19. September 2012 um 09:50 Uhr

Das Baby ist da! Robbie Williams und seine Frau Ayda Field sind gestern, 18. September, glückliche Eltern einer Tochter geworden. Für Robbie geht damit sein größter Wunsch in Erfüllung. Die Kleine heißt Theodora Rose und wog bei der Geburt 3290 Gramm. Das verkündete der stolze Vater auf seiner Webseite.

Endlich heißt es auch für Robbie Williams: Baby on Board! Die kleine Teddy, wie sie liebevoll von ihren Eltern genannt wird, wurde in einer Londoner Privatklinik zur Welt gebracht. Mutter und Kind sind wohlauf! „Baby, Mama und Papa sind am Rocken!“, schrieb Robbie auf seiner Seite. Da scheint jemand ja überglücklich zu sein!

London – the place to be: Robbie war es sehr wichtig, dass sein Baby in London zur Welt kommt. Das süße Mädchen Teddy soll auch in Robbies Heimat England aufwachsen und dort zur Schule gehen, das stand für Robbie schon vor der Geburt fest. Er wird mit seiner Frau Ayda und Tochter Teddy endgültig zurück nach Großbritannien ziehen!

Ein erstes Babyfoto von Theodora Rose gibt es leider noch nicht, aber so stolz wie Robbie als Vater nun ist, werden wir bestimmt nicht lange darauf warten müssen!

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!