Hot Stories

Robert Koch-Institut: Unerfreuliche Nachricht

Von Jenny am Montag, 12. Juli 2021 um 09:22 Uhr

Der zuletzt steigende Trend der 7-Tage-Inzidenz setzt sich weiter fort, was aus den neuesten Meldungen des Robert Koch-Instituts hervorgeht – wir haben alle Infos.

Seit Ende April war es ein stetig positiver Trend, der im Bezug auf das Infektionsgeschehen in Deutschland für Hoffnung sorgte. Neben den strikten Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie führte auch die fortschreitende Impfkampagne diesen Erfolg herbei. Seit vergangener Woche zeigt sich allerdings, dass sich die Prognose des Robert Koch-Instituts – die Corona-Inzidenz werde wieder steigen – bewahrheitet. Denn vor rund einer Woche nahm der Wert, welcher angibt, wie viele Menschen sich gerechnet auf 100.000 Einwohner neu mit dem Virus infizieren, wieder leicht zu. Und auch am heutigen Montagmorgen veröffentliche das RKI eine unerfreuliche Nachricht im Bezug auf die bundesweite Inzidenz und die neu gemeldeten, positiven Corona-Tests.

Diese tagesaktuellen Angebote solltet ihr nicht verpassen:

Robert Koch-Institut: Inzidenz steigt auf 6,4

Den sechsten Tag infolge vermeldet das Robert Koch-Institut auf seinem Dashboard steigende Zahlen in Bezug auf die Pandemie: Am heutigen Montagmorgen liegt die 7-Tage-Inzidenz in Deutschland bei 6,4. Am Vortag betrug die bundesweite Corona-Inzidenz noch 6,2 und belief sich vor rund einer Woche auf 5,0. Binnen 24 Stunden übermittelten die Gesundheitsämter außerdem 324 neue positive Corona-Tests – eine Woche zuvor waren es noch 212 Neuansteckungen mit Sars-CoV-2. Schuld an dem Anstieg Experten zufolge nicht nur weitere Lockerungen, sondern auch die hochansteckende Delta-Variante, die nun in Deutschland vorherrscht. Im Zuge dessen warnte auch Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier vor der Aufhebung weiterer Corona-Maßnahmen: "Zunächst sollten wir zumindest drei Monate abwarten, denn dann wissen wir besser, welche Auswirkungen die Delta-Variante und die Reiserückkehrer haben", äußerte er sich gegenüber der Welt am Sonntag. Über weitere Entwicklungen in der Pandemie informieren wird euch. 🙏🏼

© Getty Images

Hier findet ihr weitere spannende News: 

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Themen