Hot Stories

Rockertochter Daisy Lowe bringt Bademode im Pin-Up-Style raus!

Von GRAZIA am Donnerstag, 21. April 2011 um 11:01 Uhr

Die Tochter von Song-Texterin Pearl Lowe und Ex-Bush-Frontmann Gavin Rossdale hat eine vierteilige Bademoden-Linie im Stil der 50er-Jahre für das Modehaus Peacocks entworfen. Jedes Teil soll dabei unter 25 Euro kosten! We lowe!!!

Mit knallroten Lippen und Nagellack räkelt sich Daisy Lowe in Bikinis mit Vichy-Karo und in Badeanzügen mit verspielten Schleifchen vor der Kamera. Doch diesmal ist sie nicht nur "just a pretty face", sondern auch der kreative Kopf hinter der Kampagne: Die sexy Swimwear im 50er-Jahre Pin-Up-Style hat das Model nämlich selbst entworfen.

"Ich habe mich von den Dingen, die ich liebe, inspirieren lassen. Von Familien-Urlauben in Europa, 50er-Jahre Pin-Ups und klassischen Vintage-Schnitten", sagt Daisy über ihre erste Kollektion. “Außerdem ist es mir wichtig, dass meine Designs bezahlbar sind, damit sie sich auch alle meine Freundinnen leisten können”, sagt sie weiter.

Darüber freuen sich dann nicht nur ihre Freundinnen, sondern auch wir! Ab Mai ist die Kollektion in den Peacocks-Filialen und online unter www.peacocks.co.uk erhältlich.

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA ...