Hot Stories

Romeo Beckham modelt für Burberry

Von GRAZIA am Dienstag, 18. Dezember 2012 um 11:20 Uhr

Kein Wunder, dass Romeo Model wird, wenn Mama UND Papa Fashion im Blut haben: Der 10-Jährige post für die neue Burberry-Kollektion und stellt die anderen Models locker in den Schatten. Doch ist es vielleicht noch etwas zu früh für eine Fashion-Karriere?

2010 träumte Romeo Beckham laut von einer eigenen Brillenkollektion, 2011 schaffte er es auf die „Best Dressed“-Liste von GQ und 2012 ist er Model für die britische Luxusmarke Burberry. Klingt nach einer steilen Karriere – zu steil für einen erst 10-Jährigen?

Viele wird der Weg, den der mittlere Sohn von Victoria und David Beckham einschlägt nicht wundern – die Modebegeisterung ist ihm sicherlich in die Wiege gelegt worden. Klar, dass Mama und Papa begeistert sind von der Leidenschaft ihres Sohnes. David erzählt stolz:

"Brooklyn wird nur seine Fußball-Shirts und T-Shirts tragen, aber Romeo ist der Fashionbegeisterte, er mag Skinny Jeans, Vintage T-Shirts und lustige Hüte."

Hört sich nach echtem Modespaß an und so lange es nur ein Hobby bleibt, finden wir Romeos Modeljob toll – und Sie? Schauen Sie sich den ganzen Clip hier an und stimmen Sie ab!

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!