Hot Stories

Salma Hayek versteigert ihr Gucci Kleid

Von GRAZIA am Freitag, 21. Mai 2010 um 13:34 Uhr

Großes Herz trifft auf dicke Geldbörse: Salma Hayek versteigerte ihre handgefertigte Gucci Première Robe für eine Rekordsumme.

Als Salma Hayek in Cannes das erste Kleid aus der neuen Gucci Première Kollektion präsentierte, rissen sich Fotografen aus aller Welt um ein Foto von der schönen Schauspielerin. Und Frauen auf der ganzen Welt seufzten sehnsüchtig beim Anblick der in Paris handgefertigten Robe.

Da Salma das Traumkleid ohnehin nicht mehr tragen kann, und man solche Kostbarkeiten nicht einfach im Schrank verstauben lässt, hat sie das gute Stück jetzt zu Gunsten der Erdbebenopfer von Haiti versteigert. Eine anonyme Käuferin bot 17.000 Euro für das Kleid samt Original-Skizze von Frida Giannini - und bekam den Zuschlag. Schön, wenn ein großes Herz auf eine dicke Geldbörse trifft.

Themen
Gucci Premiere,
Haiti