Hot Stories

Sarah Jessica Parker: Im Schlafsack durch New York

Von GRAZIA am Mittwoch, 21. November 2012 um 12:33 Uhr

Sarah Jessica Parker ist bekannt dafür, dass sie im Privatleben – trotz ihres Rufs als Stilion – wenig vom Aufhübschen hält. Doch, der Look, in dem sie jetzt durch New York streifte, macht aus der Stilikone eine Schlafwandlerin …

Nichts gegen Casual-Looks im Allgemeinen und auch nichts gegen Sarah Jessica Parkers Hose und ihre Stiefel – aber die übergroße Pünktchen-Jacke kleidet SJP nicht gerade.

Schon oft wurde die 47-Jährige in den Straßen New Yorks im lässigen Freizeitlook gesehen. Warum sie es abseits des roten Teppichs leger mag und sich nicht aufstylt zum Besorgungen machen, verrät sie auch ganz offen:

„Es ist ganz einfach nicht möglich - nicht wenn man drei Kinder zu Hause hat. Man hat einfach nur begrenzt Zeit und nicht immer die Gelegenheit seine Eitelkeiten zu pflegen.“

Das können wir verstehen und finden diese Einstellung sehr sympathisch. Doch, vielleicht kann Sarah ja wieder zu einem ihrer vielen Classic-Parka zurückkehren – und den Schlafsack das nächste Mal zuhause lassen ...

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!