Hot Stories

Sarah Jessica Parker schlägt einen neuen Karrierepfad ein

Von GRAZIA Deutschland am Donnerstag, 6. Oktober 2016 um 17:44 Uhr

Sarah Jessica Parker ist vielen als Carrie Bradshaw im Kopf hängen geblieben. Und auch sie selbst scheint ihre Serienrolle nicht ganz abschütteln zu können, denn jetzt beweist sie auch im echten Leben ihr Gespür für das geschriebene Wort. Das wir bei diesen News kreischend auf dem Schreibtisch getanzt haben ist ja wohl klar - oder?

O-M-G! Festhalten bitte. Diese Neuigkeiten reißen uns nämlich von unseren Stühlen. Sarah Jessica Parker hat Carrie Bradshaw offensichtlich so in ihr Herz geschlossen, dass sie Carrie einfach nicht loslassen kann. Nicht nur, dass die Schauspielerin immer wieder von einem dritten Kinofilm von 'Sex and the City' redet - jetzt verkündet sie ihre Zusammenarbeit mit einem Verlag!

Sarah Jessica Parker X Hogarth

Zusammengentan hat sich Sarah Jessica Parker mit keinem geringeren Verlag als Hogarth! Dieser wurde 1912 von Virginia und Leonard Woolf gegründet. Bei Hogarth bekommt sie ihren eigenen Verlagableger. Unter dem Titel 'SJP' (was denn auch sonst?!) sollen jährlich drei bis vier Romane erscheinen.

 

 

Das ist die Aufgabe von Sarah

Für alle, die schon kurz vor einem Herzkasper stehen - durchatmen. Sarah Jessica Parker wird die Bücher nicht schreiben. Ihre Aufgabe ist eine ganz andere - das Finden von spannenden Geschichten, die Überarbeitung und das Marketing der Bücher. Nichtsdestotrotz, bei jedem Buch aus der 'SJP' Reihe wissen wir, dass es Sarah Jessica höchstpersönlich gelesen und bearbeitet hat!

Sie ist ein echtes Multitalent

Vor wenigen Tagen sind wir schon ausgeflippt, weil die Schauspielerin ihre eigene Kollektion herausbringt - bestehend nur aus schwarzen Kleidern! Gerade war die Premiere ihrer neuen Serie 'Divorce' und nun flashen uns schon die nächsten News - was kann die Frau eigentlich nicht?