Hot Stories

Scarlett Johansson: Hochzeit im August!

Von Claudia am Dienstag, 22. Juli 2014 um 11:55 Uhr
Wir hören die Hochzeitsglocken läuten! Warum? Na ja, Scarlett Johansson hat bei einer Dinner-Party verraten, dass sie und ihr Verlobter in genau vier Wochen heiraten wollen. Aber Moment mal! Kommt da nicht eigentlich das Baby?

No Risk, no Fun, das ist das Motto von Scarlett Johansson und ihrem Verlobten Romain Dauriac. Das Paar verkündete bei einer Dinner-Party von Martha Stewart, dass die beiden in vier Wochen vor den Traualtar treten wollen. 

Die schwangere Schauspielerin (oder besser gesagt, die Hochschwangere), dürfte in wenigen Wochen ihr erstes Kind zur Welt bringen. Doch so wie es aussieht, machen wir uns mehr Sorgen um die bevorstehende Geburt, als die Eltern selbst. Die 29-Jährige scheint sich wirklich ziemlich sicher zu sein, dass das Baby es nicht besonders eilig hat und die Hochzeit abwartet - oder wird das Kind etwa beim Ja-Wort bereits da sein? Wir sind gespannt...

Heiraten sie in Paris?

Was die Planung angeht erklärte die "Captain America"-Darstellerin, dass sie eher planlos an die Sache herangehen will: „Ich plane überhaupt nichts. Ich bin schrecklich im Planen. Ich mogele mich da irgendwie durch." Aha! Könnte witzig werden. Vor allem, wenn das Kind beschließt beim ersten Kuss des Brautpaares auf die Welt zu kommen. Wo die Zeremonie stattfinden wird, ist bisher auch noch nicht bekannt. Eine Möglichkeit wäre allerdings Paris - Romain ist Franzose - oder in den Hamptons, wo die beiden den Großteil ihres Sommers verbrachten.

Ziemlich aufregend diese "Spontan-Hochzeit"! Wo die beiden heiraten und ob Scarlett dann noch schwanger sein wird oder nicht, werden wir ja zum Glück ganz bald erfahren!