Hot Stories

Schauspieler Sir Christopher Lee ist tot

Von Claudia am Donnerstag, 11. Juni 2015 um 16:52 Uhr
Wir kennen ihn aus Filmen wie „Dracula", „Herr der Ringe" und „Star Wars". Jetzt wurde bekannt, dass der britische Schauspieler, Sir Christopher Lee, am vergangen Sonntag im Alter von 93 Jahren verstorben ist.

Seine mit Abstand bekannteste Filmrolle war ganz klar die des Blutsaugers in den „Dracula"-Verfilmungen. Nach insgesamt 250 (!) Filmen nehmen Fans des Kultschauspielers nun Abschied von Sir Christopher Lee. Wie der „Guardian" und der „Telegraph" berichten, sei der 93-Jährige bereits am vergangenen Sonntag verstorben – angeblich ist er kurz vor seinem Tod mit Atem- und Herzproblemen ins Krankenhaus gebracht worden. 

Londons Bürgermeister Boris Johnson würdigte Christopher Lee als „einen der größten Schauspieler" und „Meister des Makabren" – und so werden wir ihn auch in Erinnerung behalten. Denn so vielseitig wie er selbst, waren auch seine Rollen. Zuletzt schlüpfte er in den Umhang des Zauberers Saruman in „Herr der Ringe" und noch im letzten Jahr (im Alter von 92 Jahren- Wow!) sah man ihn in der Forstzung von „Der Hobbit".

Zum Andenken an Sir Christopher Lee, einem Schauspieler mit Leib und Seele, werfen wir noch einen Blick auf seine 10 größten Kinoerfolge. Sie werden erstaunt sein, wie wandlungsfähig er war...