Hot Stories

Schock: Miranda Kerr erhält Morddrohung

Von GRAZIA am Montag, 24. Juni 2013 um 12:09 Uhr

Ein Mann hat gedroht, Miranda Kerr umzubringen. Der 52-Jährige stellte sich selbst bei der Polizei in Los Angeles und legte seinen schockierenden Plan dort offen.

Miranda Kerr erhielt Morddrohungen von einem irren Fan. Steven C. Swanson aus dem US-Bundesstaat Massachusetts wollte den ehemaligen "Victoria's Secret"-Engel mit zwei 45-Kaliber Handfeuerwaffen erschießen.

Er war besessen von der Australierin und informierte die Polizei in Los Angeles mit einem Anruf darüber, dass er plane, das Topmodel im kommenden Monat zu töten. Die Polizei entdeckte in seiner Wohung eine Flut von Fotos von Miranda an Kühlschrank, Mikrowelle und Bücherregal.

Der 52-Jährige bezeichnete die Ehefrau von Schauspieler Orlando Bloom als seine "Seelenverwandte", die er "retten müsse". Am 19. Juli muss sich der manisch-depressive und mit Schizophrenie diagnostizierte vor Gericht verantworten. Laut seiner Verteidigerin weist er die Vorwürfe allerdings zurück.

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!