Hot Stories

Selling Sunset: Deshalb blieb die Beziehung von Chrishell und Jason geheim

Von Julika am Montag, 6. Dezember 2021 um 10:19 Uhr

Kaum eine Serie wird so gehypt wie die Reality Show "Selling Sunset" – vor allem seitdem herauskam, dass Maklerin Chrishell Stause und Firmenchef Jason Oppenheim hinter den Kulissen eine Büroromanze starteten. Jetzt verriet er, warum die beiden dies bis zur fünften Staffel geheim hielten.

Kaum ein Weg führt momentan an der Netflix-Serie "Selling Sunset" vorbei, die im November erst in ihre vierte Staffel ging. Das Reality-TV-Format begleitet die Mitarbeiterinnen der Maklerfirma Oppenheim Group in Los Angeles, doch der Verkauf der Luxusvillen, die uns mit ihrem spektakulären Blick über die Hollywood Hills regelmäßig zum Staunen bringen, spielt dabei fast eine Nebenrolle. Das dekorativ ausgebreitete Privatleben der Damen macht aus der Serie erst die Show, die mittlerweile weltweit so viele Fans hat. Neben Maklerin Christine Quinn, die unter ihren Kolleginnen den Ruf der "Zicke" führt und sich momentan Gerüchten einer vorgetäuschten Schwangerschaft stellen muss, steht auch Maklerin Chrishell Stause im Fokus der Fans. Denn sie überraschte mit einer heimlichen Büroromanze zu Chef Jason Oppenheim, die es jedoch nicht in die aktuelle Staffel von "Selling Sunset" geschafft hat. Warum die Romanze bis Staffel 5 geheim bleiben sollte, verriet nun ihr Lover selbst...

Chrishell Stause wollte Jason Oppenheim abseits der Serie daten 

Wie Kollegin Mary Fitzgerald verriet, können wir uns ab März bereits auf die fünfte Staffel von "Selling Sunset" freuen. Und vielleicht auch auf ein paar innige Momente zwischen Chrishell und Jason. Denn noch in der vierten Staffel wollten die beiden "eine Beziehung so beginnen, wie normale Beziehungen wachsen und sich entwickeln." so Jason Oppenheim gegenüber US Weekly. Auch die Kollegen der Maklerfirma waren damit raus und nicht in die Beziehung zwischen Stause und Oppenheim eingeweiht: "Ich denke, wenn [eine Beziehung] öffentlich ist, bringt das viel zusätzlichen Druck und Werbung und Meinung mit sich", verriet der 44-Jährige die Beweggründe der geheimen Dates außerhalb der Show. Vor allem Chrishell habe sich daher gewünscht, die gemeinsame Zeit so lang wie möglich privat zu halten. Nachdem Paparazzi die beiden jedoch im Italienurlaub erwischten, dürfen wir uns auf jedem Fall in Staffel 5 über ein großes Liebes-Outing von Chrishell und Jason in der Oppenheim Group freuen. Wie die "Selling Sunset"-Kolleginnen damit umgehen werden? Wir tippen auf jede Menge Drama...

Die Reality-TV-Serie Selling Sunset begleitet die Mitarbeiterinnen der Maklerfirma Oppenheim Group in Los Angeles. Der Verkauf der Luxusvillen spielt dabei fast eine Nebenrolle. Das dekorativ ausgebreitete Privatleben der Damen macht aus der Serie erst die Show, die weltweit so viele Fans hat.
Die Reality-TV-Serie Selling Sunset begleitet die Mitarbeiterinnen der Maklerfirma Oppenheim Group in Los Angeles. Der Verkauf der Luxusvillen spielt dabei fast eine Nebenrolle. Das dekorativ ausgebreitete Privatleben der Damen macht aus der Serie erst die Show, die weltweit so viele Fans hat.