Hot Stories

Sex, Drogen & Alkohol: Kate Moss veröffentlicht Enthüllungsbuch

Von Claudia am Donnerstag, 11. September 2014 um 10:06 Uhr
Kate Moss und Skandale? Klar, passt doch super zusammen! Zumindest früher. Seit ihrer Hochzeit mit Jamie Hince läuft bei dem Model alles einwandfrei. Jetzt veröffentlicht sie allerdings ein Enthüllungsbuch, in dem es vor allem um Drogen, Alkohol und Sex geht.

Wie oft durften (oder mussten) wir Kate Moss (40) nach einer heißen Partynacht aus einem Auto torkeln sehen? Unserer Wahrnehmung nach ziemlich oft! Die Zeiten, in denen sie der Silberblick nach einem oder zwei Champagner zu viel überkam, sind zwar noch nicht ganz vorbei, doch deutlich seltener geworden.

Inzwischen ist die 40-Jährige mit dem Musiker Jamie Hince verheiratet und definitiv angekommen. Früher, vor allem in den 90er Jahren, machte Kate neben ihrer Karriere als Model vor allem auch mit ihren Skandalen auf sich aufmerksam. 

Sie hatte Gruppensex

In dem Enthüllungsbuch „Champagne Supernovas" von Mausren Callahan geht es genau um diese Zeit, in der Drogen und Sex offenbar eine besonders wichtige Rolle spielten. „Sie lief niemals nüchtern über den Laufsteg, bei Fotoshootings war sie immer auf irgendetwas high", erklärt die Autorin. In dieser Zeit prägte sie auch den Begriff „Heroin Chic".

Und auch bei der Wahl ihrer Sex-Partner zeigte sich Kate damals nicht besonders wählerisch. Gruppensex und auch Sex mit anderen Frauen sollen es ihr besonders angetan haben. „Erst feierten alle zusammen, dann schliefen alle miteinander", so die Journalistin. Mit ihrer besten Freundin Sadie Frost und deren Ex Jude Law soll es dabei auch schon einmal heiß her gegangen sein. 

Uh la, la! Ja, so macht eben jeder seine Erfahrungen. Und trotz der Skandale darf man nicht vergessen, dass Kate Moss das einflussreichste Model der Modegeschichte ist!

Themen
Enthüllungsbuch,
Pete Doherty,
Heroin Chic