Hot Stories

7 Gründe, weshalb Männer über Weihnachten gerne in einer Beziehung sind

Von Jenny am Dienstag, 12. Dezember 2017 um 11:55 Uhr

Ihr habt das Gefühl an Weihnachten will sich selbst der größte Womanizer binden. Wir verraten euch weshalb (fast) jeder Mann zu dieser Zeit gerne in festen Händen ist.

Der Frühling ist wohl mit die schönste Zeit, um als Single so richtig durchzustarten. Aber auch im Sommer bieten sich unzählige Gelegenheiten, um neue Bekanntschaften zu machen und das Leben allein zu genießen. Wenn dann erst der Winter einbricht, ist die besinnliche Weihnachtszeit zu zweit aber doch einfach viel schöner. Auch wenn man sich mit der Frage herumschlagen muss, womit man seiner besseren Hälfte zum Fest der Liebe eine Freude macht, ist insbesondere die kühle Jahreszeit eine ganz besondere, in der man viele romantische Dinge unternehmen kann. Weshalb gerade Männer in dieser Zeit lieber in einer Beziehung sind, haben wir für euch herausgefunden.

Aus diesen 7 Gründen wünschen Männer sich ein Weihnachtsfest mit einem Girlfriend:

1. Ein Geschenk machen

Es gibt kaum etwas Schöneres als das Gesicht des Anderen, wenn dieser sich mit ganzem Herzen über ein Geschenk freut. Auch euer Boyfriend wird es kaum erwarten können, zu sehen, wenn ihr sein Präsent auspackt, bei dem er hin und her überlegt hat, ob es auch tatsächliche das Richtige für seine Herzensdame ist. 😍

2. Geschenke von dir und deiner Familie

Natürlich bedeutet eine feste Beziehung auch für ihn, dass er bei der Bescherung noch mehr Geschenke auspacken darf, nämlich von euch und eurer Familie. Und wenn wir mal ehrlich sind, auch wenn materielle Dinge nebensächlich sind, über eine kleine Aufmerksamkeit kann sich wirklich keiner beschweren.

3. Kuscheln im Winter

Im Sommer ist es oftmals zu heiß und stickig, um die gesamte Zeit mit seinem Boyfriend zu kuscheln. Gerade bei den winterlichen Temperaturen, wenn auch mal der erste Schnee fällt, liegt man dann aber umso lieber in seinen Armen. Wenn ihr ihm dann noch zärtlich über den Kopf streicht, ist diese Aktivität mindestens seine Zweitliebste in eurem Bett. 💕

4. Schlittschuh laufen

Ja, es ist eine romantische und weihnachtliche Unternehmung und schlägt uns ein Kerl diese vor, machen unsere Herzen unweigerlich einen Luftsprung. Aus diesem Grund ist es aber für das männliche Geschlecht einfach nicht cool genug, um mit den Freunden beim Männerabend die Eisbahn zu stürmen. Mit dem richtigen Girl an der Seite kriegen aber auch die Boys nicht genug davon.

5. Er hat eine Person, die ihn zu allen weihnachtlichen Events begleitet 👫

Die ewigen Termine zu Weihnachten können schnell mal lästig werden. Insbesondere wenn so fast jeder in der Familie mit seiner besseren Hälfte auftaucht und das interessanteste Thema sowieso nur die eigene Beziehung ist. Ist man während der Weihnachtstage in festen Händen, braucht man auch nirgendwo allein erscheinen.

6. Gemeinsames dekorieren

Hier ein paar Weihnachtssterne, eine Lichterkette oder doch etwas von dem schillerndem Lametta – gerade bei der festlichen Deko sind keine Grenzen gesetzt und am besten schmückt es sich doch zu zweit. 🎄

7. Geschenke einpacken

Diejenigen, die schon einmal ein eigens verpacktes Geschenk von ihrem Boyfriend erhalten haben, wissen sofort, wovon die Rede ist: Männer haben Schwierigkeiten ihre Präsente schön einzupacken oder einfach keine Lust dazu. Mit einer Freundin an ihrer Seite ist das ganze natürlich super easy, denn wir Frauen haben oftmals richtig Spaß daran, die Items individuell für jedes Familienmitglied in das schönste Papier zu hüllen und das wissen auch die Männer… 😏

Dir hat der Artikel gefallen? Willkommen im GRAZIA-Cosmos ♥ Schenk uns dein LIKE und wir versorgen dich mit noch mehr GRAZIA auf Facebook!