Hot Stories

She's back: Cameron Diaz in Dior

Von GRAZIA am Dienstag, 24. Januar 2012 um 10:44 Uhr

Noch vor einer Woche schockte uns Cameron mit ihrem eigenwilligen Haarstyling – und auch ihr Kleid betonte ihre muskulösen Arme eher unvorteilhaft. Doch bei der Dior Haute Couture Schau in Paris, zeigte sie, dass sie noch immer weiß, wie es geht.

Dior von Kopf bis Fuß – bei so einem edlen Outfit kann ja eigentlich nichts schief gehen. Eigentlich! Denn obwohl Cameron bei ihrem Auftritt auf den Golden Globes ein edles Dress von Monique Lhuillier trug, fiel sie bei unserer Style-Jury komplett durch:

Ihre Haare waren zerzaust und ruinierten so ihren ganzen Look. Und auch die nackten Schultern ließen Cam her männlich als feminin wirken. Klar, dass wir da Angst hatten, die 39-Jährige hätte ihren Stil und wir somit einen unserer liebsten Style-Stars verloren.

Doch, wer Cameron bei der Dior-Show sah, wusste: Auf Regen folgt Sonne und auf einen Bad-Style-Day ein glänzender Auftritt wie dieser.

Oder, was meinen Sie? Ist Cameron wieder in modischer Bestform? Stimmen Sie ab!

Sind Sie auch schon Fan von GRAZIA auf Facebook? Dann diskutieren Sie mit uns über dieses Thema und kommentieren Sie diesen Artikel!