Hot Stories

Skandal: Nazi-Shirt von Marc Jacobs

Von GRAZIA am Freitag, 13. September 2013 um 16:22 Uhr

Unglaublich aber wahr: Marc Jacobs (50) brachte ein T-Shirt mit bekanntem Nazi-Symbol auf den Markt.

Dicke, schwarze Springer-Stiefel auf einem weißen, einfachen T-Shirt. Das ist das neuste Design von Marc Jacobs - in mehreren Online-Shops kann man es bestellen.

Das Absurde daran: genau dieses Symbol verwendet die britische Band "Skrewdriver", die in der neonazistischen Szene den Rechtsrock prägte. Wie konnte es dazu kommen?

In einem offiziellen Statement entschuldigte sich der bekannte Designer für diese Panne: „Wir haben erfahren, dass das Bild auf unseren T-Shirts ähnlich dem der Band ist. Wir haben nicht versucht eine Verbindung herzustellen. Wir haben die Shirts aus unseren Stores entfernt und hoffen unsere Partner nutzen die gleiche Chance."

"Skrewdriver"-Sänger Ian Stuart Donaldson wurde immer wieder mit Gewalttaten auf Ausländer in Verbindung gebracht - seit seinem Tod gilt er als Märtyrer. Inzwischen konnte sich sogar ein großes Imperium um die Band aufbauen.

Puh... also nicht gerade ein Kleinkrimineller, der durch das Symbol unterstützt werden könnte. In Zukunft heißt es wohl bei Marc Jacobs: Augen auf bei der Symbol-Auswahl.

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!

Themen